Avengers 4 - Das verrät die offizielle Inhaltsangabe zum Infinity War-Sequel

Wie geht es mit Tony Stark und den Avengers weiter?
© Walt Disney
Wie geht es mit Tony Stark und den Avengers weiter?

Es gibt eine erste Synopse zu The Avengers 4 und sie löst, natürlich, mehr Spekulationen aus, als den meisten Fans gut tut. So berichtet unter anderem Screen Rant mit Verweis auf das Licensing Magazine, dass Disney die erste, vage Zusammenfassung des Infinity War-Sequels veröffentlicht hat. Es sind schließlich nur noch elf Monate bis zur Veröffentlichung von The Avengers 4 (auch wenn die beste Promo die kolossale Kinopräsenz von Infinity War bleibt).

So lautet die Kurzzusammenfassung zu Avengers 4:

Als Kulmination von 22 miteinander verbundenen Filmen wird der vierte Teil der Avengers-Saga das Publikum Zeuge des Wendepunkts dieser epischen Reise werden lassen. Unsere geliebten Helden werden wahrhaftig verstehen, wie fragil diese Realität ist und was für Opfer gebracht werden müssen, um sie aufrechtzuerhalten.

Das könnte die Avengers 4-Synopse über die Zukunft des MCU verraten

Achtung, Spoiler zu Avengers 3: Infinity War: Das traumatisierende Ende von Infinity War muss rückgängig gemacht werden, da besteht keine Frage. Schließlich befanden sich unter den unzähligen Opfern auch Superhelden, die schon für eigene Solo-Filme eingeplant waren wie zum Beispiel Spider-Man und Black Panther. Dass die verbliebenen Avengers eine Zeitreise unternehmen, ist also gar nicht so weit hergeholt. Entsprechende Theorien gab es erst kürzlich nach der Veröffentlichung der ersten Set-Fotos - und die Synopse heizt den Spekulationen weiter ein: Wo lernt man so schnell, "wie fragil diese Realität ist", wenn nicht beim Zeitreisen? Nur eine klitzekleine Veränderung in der Vergangenheit kann gigantische Auswirkungen auf die Realität haben, im Guten wie im Schlechten.

Dennoch bleibt die Frage, was das für Opfer sein könnten, die unsere Helden für den Erhalt der Realität bringen müssen. Comic Book spekuliert, dass der Film sich auf die Secret Wars-Storyline aus den Comics stützen könnte. In der wird den Helden, grob zusammengefasst, klar gemacht, dass eine ganze Reihe von Realität parallel zueinander existieren und auch gar nicht so sicher voneinander abgetrennt sind, wie man annehmen würde. In den Comics werden die Protagonisten damit konfrontiert, eine Realität opfern zu müssen, um eine andere zu retten. Könnte Avengers 4 mit einem ähnlichen Handlungsbogen aufwarten?

Avengers 4 kommt am 25.04.2019 in die deutschen Kinos.

Was glaubt ihr, wie es in Avengers 4 weitergehen wird?

moviepilot Team
Pfizze Sven Pfizenmaier
folgen
du folgst
entfolgen
I like to watch.
Deine Meinung zum Artikel Avengers 4 - Das verrät die offizielle Inhaltsangabe zum Infinity War-Sequel
Ed3b5e692ce546bab400bc7fa4160fad