Community

"Bitte verletzt euch nicht!": Netflix warnt vor gefährlichem Bird-Box-Trend

Bird Box - Trailer 2 (Deutsch) HD
2:06
Bird BoxAbspielen
© Netflix
Bird Box
03.01.2019 - 11:45 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
14
0
Der Erfolg trägt absurde Früchte: Netflix sieht sich wegen seines Erfolgsfilms Bird Box zu einer Warnung zu einer sich im Netz verbreitenden Challenge gezwungen.

Mit Bird Box veröffentlichte Netflix Ende des inzwischen zurückliegenden Jahres 2018 einen seiner erfolgreichsten Filme überhaupt. Nach Angaben des Streaminganbieters wurde das post-apokalyptische Thriller-Drama allein in seinen ersten sieben Tagen von über 45 Millionen Konten angesehen, was demnach einen neuen Rekord markierte. Nun sieht sich der Branchenriese allerdings zu einer Warnung gezwungen: Eine sogenannte Bird Box-Challenge geistert durchs Internet und bringe Gefahren mit sich.

Darum geht es bei der Bird Box-Challenge

Diese Challenge geht mit dem Plot von Bird Box einher: Der Film der dänischen Regisseurin Susanne Bier erzählt von einer post-apokalyptischen Welt, in der Menschen Augenbinden tragen, um die Außenwelt von sich fernzuhalten und nicht von Monster besessen zu werden. Diese machen sich die Ängste ihrer potenziellen Wirte zunutze und treiben sie schlussendlich in den Suizid. Vor diesem Hintergrund folgen wir der von Sandra Bullock verkörperten Malorie samt zweier Kinder auf einer Reise zu einem Zufluchtsort.

Der neue Internettrend mit dem Hashtag #BirdBoxChallenge sieht vor, dass Teilnehmer alltägliche Aufgaben mit verbundenen Augen erledigen. Daraufhin veröffentlichte Netflix eine eindringliche Warnung via Twitter :

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Kann nicht glauben, dass ich das sagen muss, aber: 'BITTE VERLETZT EUCH NICHT SELBST MIT DIESER BIRD BOX-CHALLENGE.' Wir wissen nicht, wie es angefangen hat und wir schätzen die Liebe, aber Junge und Mädchen haben nur einen Wunsch für 2019 und der ist, dass ihr nicht im Krankenhaus landet wegen Memes.

So sehr sich Netflix für den Erfolg von Bird Box freut, will der Streaminganbieter auf keinen Fall, dass sich seine Zuschauer verletzen.

Das tun Menschen für die Bird Box-Challenge

Gegen Wände laufen, mit dem Hund spielen oder Haarpflege: Schon jetzt finden sich auf Twitter diverse Videos, die in Verbindung mit der Bird Box-Challenge veröffentlicht wurden. In einigen Fällen ist allerdings unklar, ob diese tatsächlich nach Sichtung bzw. in Verbindung des Films entstanden sind oder ob es sich um ältere Aufnahmen handelt. Anbei findet ihr eine Auswahl und den einzig wahren Meister in dieser Disziplin.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Bird Box-Challenge mit Hunden? Kein Problem!

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Auch vor dem Spiegel lässt sich die Bird Box-Challenge durchführen:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Küche, ein gefährlicher Ort für die Bird Box-Challenge:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Blicken wir nun auf den einzig wahren Krösus dieser Bird Box-Challenge und huldigen ihm:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

In diesem Sinne hoffen wir, dass ihr euch noch nicht verletzt habt und lieber auf einen sicheren Zeitvertreib zurückgreift.

Was sagt ihr zur Bird Box-Challenge?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News