Collateral - Start der Krimiserie mit Carey Mulligan bei Netflix

09.03.2018 - 10:05 Uhr
1
0
Carey Mulligan in CollateralAbspielen
© Netflix/BBC
Carey Mulligan in Collateral
Heute startet bei Netflix die britische Miniserie Collateral mit Carey Mulligan in der Hauptrolle. Darin löst ein Mordfall eine Verkettung von Ereignissen aus.

Beim VOD-Anbieter Netflix steht ab heute die Krimiserie Collateral zum Streaming bereit. Die Miniserie umfasst vier Episoden und wurde erstmals zwischen dem 12.02.2018 und dem 05.03.2018 auf dem britischen Sender BBC Two ausgestrahlt. Geschaffen wurde die Serie von David Hare, der als Drehbuchautor für die Filme The Hours und Der Vorleser zwei Mal für den Oscar nominiert war. Inszeniert wurde Collateral von der Regisseurin S.J. Clarkson, die zuletzt zwei Folgen der Netflix-Serie Marvel's The Defenders umsetzte.

In Collateral steht der Mord an dem Pizzaboten Abdullah Asif (Sam Otto) als Ausgangspunkt einer ganzen Reihe von dramatischen Verstrickungen und Ereignissen. Die frisch beförderte Kommissarin Kip Glaspie (Carey Mulligan) nimmt die Ermittlungen auf. Denn sie glaubt nicht daran, dass es sich hier um einen Akt willkürlicher Gewalt handelt, wodurch gleich mehrere anscheinend unabhängige Personen in den Fall involviert werden. Zum Einen wären da der Politiker David Mars (John Simm), dessen Ex-Frau Karen (Billie Piper) die Lieferung der Pizza erhalten sollte. Es drängen sich immer mehr Geheimnisse in das Licht der Öffentlichkeit. Doch Kip ist fest entschlossen, den Mörder zur Rechenschaft zu ziehen.

Collateral mit Carey Mulligan

Collateral vermischt in seinen vier Episoden Konzepte des Polizeidramas, Thrillers und des Politdramas. Dabei gibt die Serie ein kritisches Bild des aktuellen Zustands der britischen Nation. Neben Carey Mulligan als Hauptdarstellerin treten in der Koproduktion von Netflix und BBC auch die beiden Doctor Who-Veteranen Billie Piper und John Simm auf. Ebenso sind Jeany Spark, Orla Brady, Hayley Squires, Nicola Walker und Ahd in weiteren Rollen zu sehen. Als Produzentin der Miniserie fungierte Elizabeth Binns, die zuletzt als Produktionsleiterin der 5. Staffel von Luther tätig war.

  • Serienstart: Collateral
  • VOD-Anbieter: Netflix
  • Zeit: ab dem 09.03.2018
Werdet ihr euch Collateral anschauen?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Collateral & aktuelle News

Themen: