Das Boot - Tom Wlaschiha & weitere Stars in Sequel-Serie des Klassikers

Tom Wlaschiha in Game of Thrones
© HBO
Tom Wlaschiha in Game of Thrones

Lange gab es keine Neuigkeiten mehr zu dem internationalen Serienprojekt von Sky Deutschland, Bavaria Film und Sonar Entertainment. Die Produzenten planten eine achtteilige Eventserie, die an die Ereignisse des deutschen Klassikers Das Boot anknüpft. Die Serie Das Boot wird Ende 2018 in Deutschland und weiteren Ländern ausgestrahlt, hat aber noch keinen genauen Starttermin. Dafür gab Sky (via Deadline) heute bekannt, dass die Produktion begonnen hat und auch, welche vier Schauspieler den internationalen Cast zum Schluss ergänzen.

Mit Tom Wlaschiha ist ein deutschen Schauspieler dabei, der international ebenfalls im Geschäft tätig ist. Nach seinem Erfolg mit Krabat 2008 wandte sich der Schauspieler englischsprachigen Produktionen zu und konnte 2012 eine Rolle in Game of Thrones als Jaqen H'ghar ergattern. Der US-Amerikaner Vincent Kartheiser wird den meisten wiederum aus der Serie Mad Men bekannt sein. James D'Arcy war zuletzt in Christopher Nolans Dunkirk zu sehen und vertritt die britische Beteiligung an dem Projekt. Von französischer Seite rundet Thierry Frémont (Allied) den Cast ab.

Wen die Schauspieler und auch der vorher bestätigte Cast mit Lizzy Caplan, Franz Dinda, Stefan Konarske, Vicky Krieps und weiteren spielen werden, ist noch nicht bekannt. Fest steht allerdings, dass die Ereignisse der Serie an das Ende des Originalfilms Das Boot anschließen. Im Herbst 1942 sticht eine junge Crew in See, während sich ein Widerstand im Hafen von La Rochelle bildet. Gedreht wird in La Rochelle, München, Prag und auf Malta. Regie führt Andreas Prochaska (Das finstere Tal).

Wie findet ihr den Cast-Zuwachs der Serie Das Boot?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Wenn wir wegen dir draufgehen, bring ich dich um!"
Deine Meinung zum Artikel Das Boot - Tom Wlaschiha & weitere Stars in Sequel-Serie des Klassikers
B24251d1acea4cb1a688472cea2c6bf4