Dexter-Fortsetzung könnte schreckliches Finale rückgängig machen

Dexter
© Showtime
Dexter

Langjährige Serien zu Ende zu bringen, ist eine undankbare Aufgabe. Staffel für Staffel fiebern Fans dem Finale entgegen, überlegen sich, wie die Geschichte ihrer geliebten Figuren wohl ausgehen könnte und fantasieren sich die perfekte Auflösung zusammen. Da ist Enttäuschung häufig vorprogrammiert. Doch war wahrscheinlich selten ein Serienfinale so umstritten und unbefriedigend, wie das von Dexter im September 2013. Viele Fans hoffen seitdem, aus diesem Alptraum aufzuwachen und in eine Welt zurückzukehren, in der sich Dexter nicht für ein Leben im Exil entschieden hat. Die Zeit lässt sich wohl oder übel nicht zurück drehen, doch bekommen vielleicht genau diese enttäuschten Träumer bald eine zweite Chance.

So verriet Hauptdarsteller Michael C. Hall im Gespräch mit Variety, dass er einer Rückkehr als Dexter Morgan nicht abgeneigt wäre, sollte sich eine gute Idee für ein Reboot finden:

Vielleicht. Es gibt die Möglichkeit, dass wir Dexter noch einmal besuchen, wenn man bedenkt, wie die Serie geendet hat. Für meinen Teil muss ich mir allerdings erstmal eine Idee überlegen oder sie von jemand anderem hören, die es wert wäre, es zu machen. Aber ich sage niemals nie.

Mit Michael C. Hall an Bord, der als Nächstes in der britischen Netflix-Serie Safe zu sehen sein wird, wäre ein Reboot von Dexter tatsächlich denkbar. So könnte Dexter in einer Art Miniserie zu seinem mittlerweile erwachsenen Sohn zurückkehren, der womöglich ebenfalls zu einem Serienmörder herangewachsen ist, oder aber in die Fußstapfen seiner Tante Deb getreten ist, um das Gesetz zu hüten und gegen Menschen wie seinen eigenen Vater vorzugehen. Vielleicht würde es Dexter aber auch gut tun, dem Beispiel von Roseanne zu folgen und einfach so zu tun, als wäre das Serienfinale niemals passiert.

Was würdet ihr von einem Dexter-Reboot halten?

moviepilot Team
pinotnoiraurevoir Joana Müller
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Dexter-Fortsetzung könnte schreckliches Finale rückgängig machen
62ce517b9d1e434c9d18f7dee6a4297b