Community
Science-Fiction-Thriller

E-Book-Trilogie Atlantis kommt auf die Leinwand

30.06.2014 - 17:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
6
3
The Atlantis Gene
© Riddle Inc.
The Atlantis Gene
Auf der Suche nach einem neuen Filmstoff hat CBS Films nun die Rechte an einer Science-Fiction-Trilogie gekauft, die bisher nur als E-Book erschienen ist. Der erste Band The Atlantis Gene handelt dabei von einem Genforscher, der eine globale Pandemie verhindern will.

Unermüdlich suchen die großen Filmstudios in den Weiten der Bücherwelt und des Internets nach geeigneten Stoffen, die sie für die Leinwand adaptieren können und hinter denen möglicherweise ein großes finanzielles Potential steckt. CBS Films glaubt nun, genau so eine Vorlage gefunden zu haben. Wie The Hollywood Reporter berichtet, hat das Studio gerade die Rechte an einer Science-Fiction-Reihe erworben, die bisher nur als E-Book erhältlich war. Es handelt sich dabei um die Origin Trilogy beziehungsweise Atlantis, die in den letzten beiden Jahren von dem Autor A.G. Riddle verfasst und eigenständig veröffentlicht wurde. Thematisiert wird dabei die wahre Herkunft der Menschheit und eine globale Pandemie, die um jeden Preis verhindert werden muss.

Der erste Band The Atlantis Gene erzählt die Geschichte von einer brillanten Genforscherin namens Dr. Kate Warner, die in ihrer Arbeit gerade einen großen Fortschritt gemacht hat. Sie glaubt endlich eine Heilung für Autismus gefunden zu haben, doch ihre Entdeckung birgt eine enorme Gefahr für sie und den Rest der Menschheit. Denn in den Händen einer uralten Gruppierung, den Immari, könnte ihre Arbeit das Ende der Welt bedeuten. Zusammen mit dem Agenten David Vale, der schon seit zehn Jahren versucht die Immari aufzuhalten, muss Kate Warner eine globale Verschwörung aufdecken und endlich die Wahrheit über die Herkunft der menschlichen Spezies aufdecken.

Weltweite genetische Experimente, uralte Verschwörungen und das Mysterium der menschlichen Evolution werden im ersten Teil der Atlantis-Trilogie vereint. Klingt alles ein bisschen nach The Da Vinci Code – Sakrileg im Science-Fiction-Gewand. Wer letztendlich in die Hauptrollen schlüpfen wird oder das Projekt in Szene setzen könnte, ist zu diesem Zeitpunkt noch nicht absehbar. Es ist jedoch vorstellbar, dass CBS sich bei solch einem Stoff nicht allzu viel Zeit für die Umsetzung lassen wird.

Wie klingt für euch die Handlung der Atlantis-Trilogie? Könnte daraus ein Erfolg werden oder glaubt ihr eher an einen Flop?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News