Slasher-Reboot

Frischer Ausflug in das Camp des Grauens

Blutiger Sommer - Das Camp des Grauens
© RCA / Columbia
Blutiger Sommer - Das Camp des Grauens

Der 80er Jahre Horror-Slasher Blutiger Sommer – Das Camp des Grauens von Regisseur Robert Hiltzik zählt sicher nicht zu den Meisterwerken der Slasher-Blüte, doch konnte er unter Horrorliebhabern vor allem durch sein überraschendes Ende einen gewissen Kultstatus erlangen. Die trashigen und teilweise obskuren Elemente des Films brachten dem Film einen Klassikerstatus ein, auch wenn die drei Nachfolger den Glanz des Originals etwas beschmutzen. Blutiger Sommer – Das Camp des Grauens ist schon ein sehr eigenes Werk, das so sicher nicht mehr den Weg auf die Leinwand finden würde. Genau richtig also, um sich dem alten Stoff anzunehmen und ihm laut Deadline eine Frischzellenkur zu verpassen. Das dachte sich wohl Jeff Katz und plant nicht nur ein Reboot, sondern gleich ein ganzes Franchise um den Slasher-Klassiker.

Mehr: Hellraiser-Schöpfer schreibt Skript zum Remake

Blutiger Sommer – Das Camp des Grauens erzählt die Geschichte der schüchternen Angela, deren Vater bei einem Bootsausflug ums Leben kommt und die danach bei ihrer etwas verrückten Tante aufwächst. Zusammen mit ihrem Cousin wird sie in ein Jugendcamp geschickt, wo die anderen Teenager sich natürlich über das stille Mädchen lustig machen. Doch jeder, der es wagt, über sie herzuziehen stirbt auf makabere Art und Weise.

Regisseur Robert Hiltzik ignorierte die drei Nachfolger von anderen Regisseuren, kehrte 2003 zum Franchise zurück und drehte mit Return to Sleepaway Camp persönlich einen offiziellen Nachfolger zum Originalfilm. Er benötigte jedoch ganze 5 Jahre für das Finetuning und so kam Return to Sleepaway Camp 2008 Direct to-DVD heraus. Die Idee hinter dem Reboot ist nun, eine moderne Version der Geschichte zu erzählen und dabei Blutiger Sommer – Das Camp des Grauens in Ehren zu halten. Bisher ist weder ein Regisseur noch ein Drehbuchautor gefunden, doch wir sind gespannt, wie der Film sich der Geschichte annehmen wird.

Was haltet ihr von der Reboot-Idee?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Frischer Ausflug in das Camp des Grauens
7923a48d134041f299077f9c41bd2e29