Red Nose Day

Game of Thrones - Peter Dinklage singt über Tyrions Geschichte

20.05.2015 - 19:00 Uhr
4
7
Game of Thrones The Musical - Peter Dinklage Teaser (English) HD
1:36
Peter Dinklage singt über seine Rolle in Game of ThronesAbspielen
© National Broadcasting Company
Peter Dinklage singt über seine Rolle in Game of Thrones
Anlässlich der morgigen Show zum Red Nose Day veröffentlicht NBC ein Video, in dem Game of Thrones-Star Peter Dinklage in einem Lied erklärt, warum seine Figur Tyrion die beste der Serie ist. Coldplay haben den Song geschrieben.

Peter Dinklage ist seit der ersten Staffel Teil der Besetzung von Game of Thrones. Die große Frage ist nur: Warum? Während über die letzten fünf Jahre diverse Charaktere ihr Leben lassen mussten, mischt der "Halbmensch" Tyrion beim Kampf um den Thron immer noch mit. Nun singt der Schauspieler anlässlich des Red Nose Day ein Lied über seine Figur. Oben könnt ihr es euch ansehen. Aber Vorsicht, Spoilergefahr! Wer die Serie noch sehen möchte, jedoch noch nicht damit begonnen hat, sollte das Video vielleicht nicht sofort anschauen.

Mehr: Ist Anna Kendrick der bessere Indiana Jones?

Das Lied, das Dinklage hier so locker in sein Mikrofon haucht, hat die Band Coldplay um Sänger Chris Martin geschrieben. Da für die Veranstaltung am 21. Mai 2015 noch diverse andere Game of Thrones-Stars zugesagt haben, wie Cinemablend  berichtet, können wir uns vielleicht auf ein komplettes Musical zur Serie freuen.

Seit 30 Jahren findet in Großbritannien der Red Nose Day statt. An diesem Tag werden Spenden gesammelt, um Kindern und Jugendlichen aus armen Verhältnissen zu helfen. Morgen wird aus diesem Grund auch in den USA erstmals eine Comedyshow übertragen, die zum Spenden für den guten Zweck aufruft.

Was glaubt ihr, wie lange Tyrion in der Serie noch überlebt?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News