Update

Die Simpsons - Scheidung bei Homer & Marge?

10.06.2015 - 16:00 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
18
0
Die Simpsons - Der Film - Trailer (Deutsch)
2:00
Zeit des Glücks bald vorbei? Marge und Homer SimpsonAbspielen
© 20th Century Fox
Zeit des Glücks bald vorbei? Marge und Homer Simpson
Nach fast 30 Jahren Ehe schien Springfields Vorzeigefamilie auseinander zu brechen. Laut Al Jean, dem derzeitigen Showrunner von Die Simpsons, sollten sich Homer und Marge in Staffel 27 scheiden lassen. Update: Dies stellte sich als Gerücht heraus.

Uptdate vom 19.06.2015:

Auch wenn es stark danach klang: Marge und Homer Simpson lassen sich nicht scheiden. Nach dem unten erwähnten Interview mit Al Jean brach eine riesige Welle des Schocks im Internet aus. Doch schon kurze Zeit später wurde über den offiziellen Simpsons-Twitter-Account  bekannt gegeben, dass es sich hierbei um einen Irrtum handelte. Ihr könnt also wieder beruhigt schlafen, Amerikas Vorzeige-Ehe ist nicht in Gefahr:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung


Originalartikel:

Wenn ihr an die ewige Liebe geglaubt habt, ist euch bestimmt zuerst die Beziehung zwischen Homer und Marge aus Die Simpsons in den Sinn gekommen. Die Ehe des Paares aus Springfield ist seit 1987 unerschütterlich. Egal, welchen Blödsinn der dusselige Homer verpatzt: Marge steht ihm immer zur Seite. Dies soll nun aber laut Al Jean, dem derzeitigen Showrunner der Kultserie, ein jähes Ende nehmen. Der Grund dafür ist eine Apothekerin, verriet er nun im Interview mit Variety .

Mehr: Simpsons-Tod - Tingeltangel Bob wird Bart ermorden

Gleich zu Beginn der 27. Staffel von Die Simpsons verliebt sich Familienvater Homer (Dan Castellaneta) in die Pharmazeutin der Stadt, die von Girls-Star Lena Dunham gesprochen wird. Dies soll laut Jean zur Folge haben, dass Marge (Julie Kavner) und Homer sich sogar vor dem Gesetz trennen. Wie es dann mit dem Zusammenhalt der gelben Familie weitergeht, hat er noch nicht verraten.

Wir können nur hoffen, dass sich das sonst so glückliche Pärchen wieder zusammen rauft und die Apothekerin nicht lange im Gespräch bleiben wird. Denn die Rekord-Zeichentrickserie Die Simpsons wurde nicht nur für eine 27. Staffel verlängert, sondern im selben Atemzug von ihrem Heimatsender FOX auch ins 28. Jahr geschickt. Dementsprechend können wir nur hoffen, dass die Geschichte von Homer und Marge in der Zukunft nicht auf zwei verschiedenen Bahnen verläuft.

Mehr: Rick und Morty crashen die Simpsons im Staffelfinale

Die 27. Staffel der Simpsons startet am 27. September 2015 auf dem US-amerikanischen Sender Fox. In Deutschland müssen sich die Fans noch ein wenig gedulden, bis die verrückte Familie mit neuen Abenteuern auf den Bildschirmen zu sehen ist. Bisher steht noch nicht einmal ein deutschsprachiger Ausstrahlungstermin der 26. Staffel fest.

Was haltet ihr von der Scheidung der Simpsons?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News