Community
Unbestätigte Gerüchte

Lautet so der Titel des neuen Spider-Man-Films?

28.04.2015 - 15:10 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
38
1
Es gibt erste Gerüchte zum möglichen Titel des Spider-Man-Reboots
© Marvel Comics
Es gibt erste Gerüchte zum möglichen Titel des Spider-Man-Reboots
Spidey gehört endlich wieder zum Marvel Cinematic Universe, seitdem Sony nicht mehr die Exklusivrechte besitzt. Sie haben sich mit Disney/Marvel geeinigt und Spider-Man kehrt nach Hause zurück. Aber wie wird der erste neue Spider-Man-Film heißen?

Über Spider-Man wird derzeit viel diskutiert. Seitdem fest steht, dass es ein drittes Spidey-Reboot  innerhalb von zehn Jahren gibt und er Teil des Marvel Cinematic Universe sein wird, wird gemutmaßt: Welchen Spider-Man kriegen wir zu Gesicht , wann tritt Spider-Man zum ersten Mal im MCU auf und wer wird ihn spielen ? Nachdem einige dieser Fragen mittlerweile mehr oder weniger geklärt zu sein scheinen, gibt es jetzt erste Gerüchte bezüglich eines möglichen Titels für den neuen Spider-Man-Film. Er könnte weder Amazing, Spectacular noch Ultimate heißen, sondern soll den Titel Spider-Man: The New Avenger tragen.

Mehr: Regisseur für Spider-Man-Reboot gefunden 

Dabei handelt es sich wie gesagt um unbestätigte Gerüchte, die von El Mayimbes Instagram-Account  stammen. In der Vergangenheit haben sich zwar viele der Aussagen von Umberto Gonzalez, so sein bürgerlicher Name, bewahrheitet, eine offizielle Bestätigung steht aber noch aus. Sollte der Titel jedoch bestätigt werden, wäre es nur nachzuvollziehen: Marvel und Disney wollen ihrem Publikum mit allen ihnen zur Verfügung stehenden Mitteln klar machen, dass Spider-Man jetzt Teil des Marvel Cinematic Unvierse ist und zu den Avengers gehört. Seinen ersten Auftritt in der Welt von Iron Man, Hulk, Black Widow und Thor soll der Spinnenmann bereits in Captain America 3: Civil War absolvieren.

Mehr: Marvel-Präsident verrät, wer der neue Spider-Man ist 

Die Entscheidung, sich von den diversen Adjektiven vor dem Moniker Spider-Man zu verabschieden, wäre ebenfalls äußerst nachvollziehbar - immer vorausgesetzt, dass der Film letzten Endes wirklich so heißen wird, wenn er am 28. Juli 2017 in den US-Kinos startet. Denn es fällt gar nicht so leicht, bei den vielen unterschiedlichen Versionen von Spider-Man den Überblick zu behalten. Vor allem, wenn sich der dritte Schauspieler innerhalb einer Dekade anschickt, ihm auf der Leinwand sein Gesicht zu leihen. Wir bleiben weiterhin gespannt.

Mehr: Der Erfolg des Marvel Cinematic Universe 

Wie findet ihr den möglichen Titel Spider-Man: The New Avenger?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News