Logan-Regisseur James Mangold dreht Film über imaginäre Katze

James Mangold am Set von Logan - The Wolverine
© 20th Century Fox
James Mangold am Set von Logan - The Wolverine

Mit dem X-Men-Spin-off Logan - The Wolverine landete Regisseur James Mangold nicht nur einen finanziellen Erfolg, sondern konnte auch die Kritiker von seinem eigenständigen Blick aufs Genre des Superhelden-Films begeistern. Wie der Hollywood Reporter berichtet, wendet sich der US-amerikanische Filmemacher nun auch gänzlich anderen Projekten zu. Dazu zählt die Verfilmung des Kinderbuchs Crenshaw - um eine imaginäre Katze.

Crenshaw basiert auf dem gleichnamigen, erfolgreichen Kinderroman von Katherine Applegate und handelt von dem kleinen Jungen Jackson sowie seiner Familie. Aufgrund finanzieller Probleme muss die vierköpfige Familie womöglich ihre Wohnung aufgeben und erneut in ihrem Minivan wohnen. Den einzigen Trost bietet Jackson sein imaginärer Freund Crenshaw: ein riesiger, sprechender Kater.

Crenshaw-Autorin Katherine Applegate ist einem größeren Publikum möglicherweise unter dem Kürzel K.A. Applegate bekannt, unter welchem sie die Science-Fiction-Romanreihe Animorphs veröffentlichte. In Deutschland kamen 30 Bände der Reihe auf den Markt, bevor die Übersetzung 2003 eingestellt wurde. Der US-amerikanische Sender Nickelodeon nahm sich 1998 sogar einer Serienadaption der Animophs-Bücher an und strahlte bis 2000 26 Folgen der Serie aus.

Mit einer Crenshaw-Verfilmung unter der Regie von James Mangold kann Katherine Applegate nun auf ein größeres Projekt hoffen. Wann genau die Produktion von Crenshaw beginnt und der Film in die weltweiten Kinosäle einzieht, ist bisher noch unklar. Zunächst können sich James Mangold-Fans jedoch auf den Kriminalthriller The Force freuen, der sich im Februar 2019 auf den Weg in die deutschen Kinos macht.

Freut ihr euch auf eine James Mangold-Version des Kinderbuchs Crenshaw?

moviepilot Team
pinotnoiraurevoir Joana Müller
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Logan-Regisseur James Mangold dreht Film über imaginäre Katze
1f8aac86c9644bbd92181a73cd5bd716