Community
Alle Jahre wieder...

Moviepilot Community Awards 2021

Viele viele MoCAs
© Leinzi
Viele viele MoCAs
01.03.2021 - 17:21 UhrVor 4 Tagen aktualisiert
228
19
Es ist wieder soweit: Nach einem anstrengenden Jahr und mit einiger Verspätung kehrt der  beliebteste Filmpreis Deutschlands zurück!

Ach, was war 2020 für ein Jahr. Nun liegt es bereits einige Zeit zurück, aber viele dürften das Gefühl haben, dass sich seither nicht viel geändert hat. Eine Sache bleibt auf jeden Fall gleich: Die MoCAs sind wieder da!

Das Prozedere

Das Prozedere bleibt wie eh und je: Wenn man den Artikel gelesen hat, kann man mit dem nominieren beginnen! Dabei schreibt man einfach die Filme und Serien, die man in der jeweiligen Kategorie nominieren möchte, unten in die Kommentaren! Ich bitte euch darum, dafür das patentierte Leinzi-Kommentar-Layout zu verwenden! Dieses könnt ihr unter dem folgenden Link finden: Kommentar zu Moviepilot Community Awards 2021

Wer darf alles teilnehmen, fragen sich jetzt einige? Die gute Nachricht: Jedes Mitglied der Community! Naja, zumindest fast jedes. Es bestehen die selben Kriterien wie das letzte Jahr: ein User muss, um teilnahmeberechtig zu sein, mindestens drei Freunde haben, drei Filme bewertet haben und drei Kommentare die geschrieben haben, die aus drei vollständigen Sätzen bestehen.

Der Zeitplan:

Bis zum 14.03 habt ihr Zeit, eure Nominierungen einzureichen! Am 15.03 werden dann die Nominierten bekanntgegeben, ab da geht es dann zur Abstimmung über die Sieger (weiteres dazu, wie diese ablaufen wird, folgt im Artikel zu den Nominierten). Am 01.04 sollen dann die Gewinner verkündet werden - und nein, das ist kein Aprilscherz!

Welche Filme und Serien dürfen nominiert werden?

Nominiert werden dürfen Filme und Serien, die ihre Erstauswertung in Deutschland (Kino, VoD, Direct to DVD, etc.) im Zeitraum vom 01.01.2020 bis zum 31.12.2020 hatten. Diese Filme sollten dabei 2018/2019/2020 ihre Originalauswertung im Herkunftsland gehabt haben. Dadurch soll vermieden werden, dass beispielsweise ein albanischer Film aus den 70ern Jahren, der nun seit 2020 zum ersten Mal in Deutschland verfügbar ist, nominiert wird. Besonders der Streamingbereich dürfte dieses Jahr prominenter vertreten sein als die letzten Jahre. Ich möchte deshalb auch noch mal ausdrücklich hervorheben: Filme, die ihre deutsche Erstauswertung per Stream erfuhren dürfen nominiert werden!

Die Filmkategorien

Bester Film (10 Nominierungen erlaubt)

Beste Regie (10 Nominierungen erlaubt) Im Nominierungsbogen bitte wie folgt aufführen: Person (Film)

Bestes Drehbuch (10 Nominierungen erlaubt) Im Nominierungsbogen bitte wie folgt aufführen: Person (Film)

Bester Darsteller (sowohl Haupt- als auch Nebendarsteller, 10 Nominierungen erlaubt) Im Nominierungsbogen bitte wie folgt aufführen: Person (Film)

Beste Darstellerin (sowohl Haupt- als auch Nebendarstellerin, 10 Nominierungen erlaubt) Im Nominierungsbogen bitte wie folgt aufführen: Person (Film)

Kreativster/Ambitioniertester Film (5 Nominierungen erlaubt)

Bester Independentfilm (als Independentfilm gelten Filme, deren Budget zu weniger als der Hälfte von großen US-Studios stammt, 5 Nominierungen erlaubt)

Bester Animationsfilm (5 Nominierungen erlaubt)

Schlechtester Film (5 Nominierungen erlaubt)

Bestes Design (Set, Kostüm, 5 Nominierungen erlaubt)

Bester Ton (5 Nominierungen erlaubt)

Beste Musik (5 Nominierungen erlaubt)

Bester Song (5 Nominierungen erlaubt)

Bester Schnitt (5 Nominierungen erlaubt)

Beste Effekte (5 Nominierungen erlaubt)

Beste Kamera (5 Nominierungen erlaubt)

Neu: Neu dieses Jahr kommt zum ersten Mal die Kategorie "Bester Song" hinzu! Dort werden die besten Filmsongs geehrt.

Die Serienkategorien

Beste Serie (5 Nominierungen erlaubt)

Bester Seriendarsteller (5 Nominierungen erlaubt) Im Nominierungsbogen bitte wie folgt aufführen: Person (Film)

Beste Seriendarstellerin (5 Nominierungen erlaubt) Im Nominierungsbogen bitte wie folgt aufführen: Person (Film)

Mögen die MoCAs beginnen...

Es bleibt mir nun nichts anderes mehr übrig, außer euch allen viel Spaß bei der Teilnahme zu wünschen! Vielen Dank an jeden, der teilnimmt und diese Community-Tradition dadurch am Leben erhält! Besonderer Dank gilt auch Leinzi, der mir wir jedes Jahr wieder unter die Arme greift. Viel Spaß!


Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News