Ghost Rider 2 im TV - Das bereut Nicolas Cage bis heute

Ghost Rider mit Nicolas Cage
© Sony
Ghost Rider mit Nicolas Cage

Update: Heute läuft der zweite Teil der Ghost Rider-Reihe Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance im TV. Wir nehmen uns die Ausstrahlung zum Anlass, um zu schauen, was Nicolas Cage Rückblickend an den Filmen gerne geändert hätte.

In einem vor wenigen Tagen erschienenen Interview mit Jo Blo sprach Nicolas Cage über die Ghost Rider-Filme und einen nie realisierten R-Rated-Ableger um den Charakter. Insgesamt zweimal schlüpfte der Schauspieler in den Jahren 2007 und 2011 in die Rolle des flammenden Marvel-Helden Johnny Blaze aka Ghost Rider. Beide Streifen um die Comicfigur erhielten in den USA die Bewertung PG-13, während die Filme hierzulande ab 12 Jahren freigegeben waren. Einzig der Extended Cut des Erstlings wartete mit einer Freigabe ab 16 Jahren auf. Cage ist noch heute der Auffassung, dass der Stoff anders hätte umgesetzt werden sollen:

Weißt du, Ghost Rider ist ein Film, der immer ein R-Rated-Film hätte sein sollen. David Goyer hatte ein brillantes Drehbuch, welches ich mit David machen wollte, und aus welchem Grund auch immer haben sie uns den Film einfach nicht machen lassen.

Im Weiteren offenbarte Nicolas Cage seinen Wunsch, den von ihm erhofften Ghost Rider noch immer umgesetzt zu sehen, wenn auch ohne ihn als titelgebende Hauptfigur:

Aber dieser Film ist noch immer ein Film, der gemacht werden sollte, nicht mit mir offensichtlicherweise, aber er sollte ein R-Rated-Film sein, Deadpool war R-Rated und das hat großartig funktioniert. Ghost Rider war dafür entworfen, ein unheimlicher Superheld mit einem R-Rating und Kanten zu sein, und sie haben es damals einfach nicht hinbekommen.

Als die Rechte an Ghost Rider 2013 laut Präsident Kevin Feige zurück an die Marvel Studios gingen, richtete er gleichzeitig aus, dass es keine Pläne für einen weiteren Film um den Superhelden gebe. In Form der Robbie Reyes-Inkarnation tauchte die Figur zuletzt in der Fernsehserie Agents of S.H.I.E.L.D. auf, in der Gabriel Luna in der Rolle zu sehen ist.

Der zweite Teil der Ghost Rider-Reihe Ghost Rider 2: Spirit of Vengeance läuft heute um 22:35 auf RTL II.

Wünscht ihr euch eine R-Rated-Film um Ghost Rider?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Ghost Rider 2 im TV - Das bereut Nicolas Cage bis heute
225ab7d7278d42aea7141c9d057cc78c