Erster Trailer zu Twice Born

Penélope Cruz gebiert in Kriegswirren

09.09.2012 - 08:50 Uhr
0
1
Zum Mutter-Sohn-Bürgerkriegs-Witwen-Drama Twice Born ist ein erster Trailer erschienen. In ihm erinnert sich Penélope Cruz an ihre Vergangenheit in Sarajevo zu Zeiten des Bürgerkrieges, die sie mit dem Vater ihres Sohnes erlebte.


Schaust du gern Trailer auf moviepilot? Oder eher nicht? Sag uns deine Meinung in unserer Trailer-Umfrage!

Twice Born – Was vom Leben übrig bleibt erzählt von der alleinerziehenden Mutter Gemma, die mit ihrem Teenager-Sohn Pietro nach Sarajevo zurückkehrt. Dort starb einst Pietros Vater Diego im Bosnienkonflikt, während Gemma und Pietro die Flucht gelang. Wie der Trailer andeutet, wird Penélope Cruz ihren Charakter sowohl in der Gegenwart, als auch in der Vergangenheit des Films darstellen. Einen tiefgehenden Eindruck von der Geschichte des Films und seinen Charakteren vermittelt der Trailer zwar nicht, gibt aber einen ersten Anhaltspunkt, wie wohl der Ton des Werkes ausfallen wird.

Der im Original Venuto al Mondo (In der Welt angekommen) betitelte italienische Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Margaret Mazzantini. Auf Deutsch ist das Werk unter dem Titel Das schönste Wort der Welt erschienen. Als Gemma ist Penélope Cruz zu sehen, Diego wird von Emile Hirsch gespielt und als Pietro ist Pietro Castellitto zu sehen. Freunde von Lost und Spacecenter Babylon 5 können sich zudem auf einen Auftritt von Mira Furlan freuen. Regisseur Sergio Castellitto, der zusammen mit Mazzantini das Drehbuch schrieb, hat ebenfalls eine Rolle im Film.

Mehr: Rom – Die Ewige Stadt im Kino

Zuvor drehte Castellitto zum Beispiel Geh nicht fort, in dem ebenfalls Penélope Cruz mitspielte, und war sogar in Die Chroniken von Narnia – Prinz Kaspian von Narnia als König Miraz zu sehen. Penélope Cruz ist momentan mit To Rome with Love von Woody Allen im Kino, demnächst wird sie den Western The Counselor von Ridley Scott mit ihrer Schauspielkunst beehren. Emile Hirsch kann ab dem 11. Oktober 2012 in Savages von Oliver Stone bewundert werden, danach in Killer Joe.

Twice Born hat seine Premiere am 13. September 2012 auf den Toronto International Film Festival, einen deutschen Kinostarttermin hat er jedoch noch nicht.

Freut ihr euch auf Penélope Cruz in einer dramatischen Rolle?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News