Psycho II - Heute Nacht kehrt Norman Bates zurück

21.05.2016 - 13:00 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
8
5
Psycho II
1:16
Anthony Perkins als Norman Bates in Psycho IIAbspielen
© Universal
Anthony Perkins als Norman Bates in Psycho II
Unser heutiger TV-Tipp Psycho II könnte leicht als von vornherein sinnloses Unterfangen abgetan werden. Gerade der Status als Nachfolger eines der größten Filmklassiker aller Zeiten eröffnet aber Möglichkeiten, die Regisseur Richard Franklin nicht ungeschickt nutzt.

Um mit unserem heutigen TV-Tipp Psycho II Spaß zu haben, muss man sich zunächst über einige Dinge klar werden: Natürlich kann keine Fortsetzung Alfred Hitchcocks Klassiker Psycho von 1960 das Wasser reichen; natürlich ist ein Psycho-Film in Farbe nie so effektiv wie in Schwarzweiß; natürlich kann ein Sequel nicht annähernd die gleiche Schockwirkung haben wie das Original. Aber eine simple Fortsetzung wollten Psycho II-Regisseur Richard Franklin und Drehbuchautor Tom Holland wohl auch nicht fabrizieren. Sondern einen Film, der die Auswirkungen von Psycho als Ausgangspunkt nimmt, sowohl innerlich als auch äußerlich. Und vor allem konnte Franklin mit Norman Bates' Anthony Perkins auf einen Darsteller bauen, der nichts von seiner irritierenden Art verloren hatte.

In Psycho II ist Norman Bates 22 Jahre nach dem Erstling gerade aus der Nervenheilanstalt entlassen worden, und der zuständige Arzt sieht kein Problem darin, dass er wieder in das berühmt-berüchtigte Haus seiner Mutter einzieht. Zwar läuft zunächst alles wie am Schnürchen, Norman lernt bei seiner Arbeit in einem Diner sogar die Kellnerin Mary (Meg Tilly) kennen und freundet sich mit ihr an. Doch langsam, aber sicher kehren die Dämonen aus Normans altem Leben zurück ... oder doch nicht?

Es ist gerade diese Ambivalenz, die durch den Status von Psycho II als Fortsetzung, die seit dem Original vergangene lange Zeit und eben Anthony Perkins' Spiel entsteht, die den Film zu einem ebenso eigen- wie einzigartigen Stück Kino macht. Sicherlich ist Psycho II kein Meisterwerk, für diejenigen, die die oben angesprochenen Bedenken ausblenden können, aber allemal das Einschalten wert.

  • Heute im TV: Psycho II
  • Zeit: 01:20 Uhr
  • Sender: ZDF

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News