Community

Ryan Gosling spielt Neil Armstrong im Biopic vom La La Land-Regisseur

30.12.2016 - 09:10 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
5
1
La La Land - Trailer 4 (Deutsch) HD
2:00
Ryan Gosling in La La LandAbspielen
© Studiocanal
Ryan Gosling in La La Land
Nach La La Land widmet sich Damien Chazelle dem Neil Armstrong-Biopic First Man. Nun steht mit Ryan Gosling der Hauptdarsteller fest. Lest hier mehr zum Film!

Schauspieler Ryan Gosling und Regisseur Damien Chazelle erobern zurzeit mit La La Land die Preisverleihungen der Filmwelt. Mit sieben Nominierungen bei den Golden Globes, darunter eine für Ryan Gosling und zwei für Damien Chazelle im Speziellen, gehört der Film zu den ganz großen Favoriten der Veranstaltung und wird sicherlich auch bei den kommenden Oscars eine bedeutende Rolle spielen.

Die beiden Stars scheinen gut zu harmonieren, denn wie The Hollywood Reporter  nun bekannt gab, wird der La La Land-Frontmann auch die Hauptrolle im nächsten Film von Damien Chazelle verkörpern. Anders als dessen aktueller Hit und der zuvor erschienene Whiplash handelt es sich bei First Man nicht um einen Musikfilm. Der Regisseur möchte sich auf unbekanntes Terrain begeben und dreht passenderweise ein Biopic über den ersten Mann auf dem Mond, Neil Armstrong.

Das Drehbuch zu First Man kommt von Spotlight-Co-Autor Josh Singer und basiert auf der Biographie First Man: The Life of Neil A. Armstrong aus dem Jahr 2005 von James R. Hansen. Darin zeichnet der Autor ein umfassendes Bild des Astronauten in den Jahren 1961 bis 1969, in denen er sich auf seine Mission vorbereitete, als erster Mensch überhaupt den Mond zu betreten. Abschließend folgt als Höhepunkt die Mondlandung selbst. Während ihn die meisten nur als Astronauten kennen, liefert die Biographie auch Einblicke in die Person Neil Armstrong. Wann wir den Film zu sehen bekommen ist noch nicht klar, Variety  zufolge sollen die Dreharbeiten Anfang 2017 starten.

Findet ihr, Ryan Gosling ist der richtige für die Rolle des Neil Armstrong?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News