Einmal ist keinmal

Sexy Katherine Heigl im Interview

An einem Montagmorgen traf ich Katherine Heigl zu ihrem Film Einmal ist keinmal. Mein erstes Interview überhaupt, darum auch meine fehlende Stimme. Im Interview sprachen wir über Einmal ist Keinmal, Janet Evanovich, Elektronische Zigaretten, Grey’s Anatomy, Hoden und Hundebabys. Am Tag vor dem Interview sah ich mir mehrere Filme von ihr an und nutze diese Gelegenheit euch ihren Film Die nackte Wahrheit zu empfehlen.

Die arbeitslose Unterwäscheverkäuferin Stephanie Plum (Katherine Heigl) ist pleite und lebt deshalb bei ihren Eltern. Um schnell wieder einen Job zu finden, wendet sie sich telefonisch an ihren Cousin Vinnie (Patrick Fischler), welcher als Kautionsagent arbeitet. Dieser bietet ihr einen Job als Aktenordner an. Als Stephanie bei ihm ankommt, ist der Job jedoch schon vergeben. Vinnies Assistentin Connie (Ana Reeder) schlägt Stephanie vor, einen Lebensversicherungsbetrüger einzufangen. Das Kopfgeld auf den Ex-Polizisten und Mörder Joseph Morelli (Jason O’Mara) beträgt 10.000 $. Wie es der Zufall so will, haben sie und Morelli eine gemeinsame Vergangenheit. Da sie das Geld braucht und mit ihm eh noch ein Hühnchen zu rupfen hat, nimmt sie den Auftrag an und Gerät dabei in den Sumpf des Verbrechens.

Am 06. September erscheint die DVD in Deutschland!

Katherines Lieblingsfilm ist: Magnolien aus Stahl – Die Stärke der Frauen

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Sexy Katherine Heigl im Interview