Sherlock - So steht es um die 5. Staffel der Detektiv-Serie

Sherlock: Benedict Cumberbatch und Martin Freeman
© BBC
Sherlock: Benedict Cumberbatch und Martin Freeman

Update am 08.08.2018: Mark Gatiss hat seine ganz eigene Meinung zu den Gerüchten um eine 5. Staffel von Sherlock. Hier der ursprüngliche Text:

Im Juni 2017 startete die 4. Staffel von Sherlock auch endlich in Deutschland. Bereits Anfang 2017 feierte Season 4 der beliebten Detektivserie mit Benedict Cumberbatch und Martin Freeman auf dem englischen Sender BBC ihre Premiere. Doch seitdem warten Fans unruhig auf neues Material von Holmes und Watson. Dass viele Fans mit der 4. Staffel nicht zufrieden waren, bestärkt die hitzigen Gemüter, aber nach wie vor ist nicht bekannt, wie es um das Weiterbestehen der beliebten Detektiv-Serie steht. Ein monatliches Update bezüglich einer 5. Staffel von Sherlock sollte mittlerweile also obligatorisch sein, um die Fans der Serie bei Laune zu halten. Hier erfahrt ihr alles, was wir über die Zukunft der Serie wissen.

So wahrscheinlich ist eine 5. Staffel von Sherlock

Auch wenn eine 5. Staffel immer unwahrscheinlicher aussieht, sollten Fans der Serie noch nicht den Kopf in den Sand stecken. Sherlock hatte immer Mut zu großen Lücken. Zuschauer mussten oft mehrere Jahre auf neue Episoden warten. Es könnte also sein, dass es sich dieses Mal um eine noch größere Lücke handeln könnte. Auch Watson-Darsteller Martin Freeman würde sich über eine längere Pause freuen, denn der Trubel um Sherlock macht ihm anscheinend zu schaffen. Sein Kollege Benedict Cumberbatch sieht das alles ein wenig anders und stimmt seinem Sherlock-Kollegen nicht zu. Aber auch wenn Cumberbatch am liebsten weiterdrehen möchte, ist das größte Problem der volle Terminkalender der beiden Hauptdarsteller. In diversen Hauptrollen, unter anderem auch im MCU, sind die Schauspieler derzeit auf der großen Leinwand zu sehen.

Doch auf die kryptischen Aussagen der Darsteller ist leider wenig Verlass. Anders sieht es da schon bei einem Statement des Showrunners Steven Moffat aus. In einem Interview sagte er, dass es durchaus weitere Sherlock-Folgen geben kann, doch das kann noch dauern.

Die Hoffnung stirbt also zuletzt, aber anscheinend ist nicht jeder Beteiligte von der Idee, neue Sherlock-Folgen zu drehen, begeistert. Aber vielleicht sieht die Sache in ein paar Jahren auch wieder ganz anders aus, wenn Martin Freeman und Benedict Cumberbatch nicht täglich für ihre Marvel-Rollen vor der Kamera stehen müssen und auch wieder Zeit für andere Dinge haben.

Wer sich noch einmal die 4. Staffel von Sherlock angucken möchte, kann dies tun. Heute, am 11.07., laufen die ersten beiden Folgen der 4. Staffel ab 22:10 Uhr auf WDR. Die letzte Folge der 4. Staffel wird am 18.07.2018 um 22:55 Uhr ausgestrahlt.

Würdet ihr euch über eine 5. Staffel Sherlock freuen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Sherlock - So steht es um die 5. Staffel der Detektiv-Serie
Dd2030dea10c4c12ba3b7918e17d1b60