The Beatles: Eight Days a Week - Streaming-Tipps für Musik-Dokus

© Studiocanal
The Beatles

Ein Mechanismus der Popkultur ist es, ikonische Bands und Sänger zu mystifizieren, sie größer als Jesus zu machen, wenn sie es denn nicht schon immer waren. Ein anderer daran anschließender Mechanismus ist es, eben diesem Mythos nachzugehen und ihn zu entkleiden. In der Kulturstätte des Kinos sind dafür Musik-Dokumentionen zuständig. Eine solche widmet sich ab morgen wieder der einflussreichsten Band des letzten Jahrhunderts. The Beatles: Eight Days a Week - The Touring Years betrachtet die Zeit zwischen Februar 1964 und August 1966, während der die Beatles 166 Konzerte in 15 Ländern und 90 Städten gaben. Denn hier, so der Ansatz des Regisseurs Ron Howard, lässt sich der anhaltende Beatles-Mythos ergründen.

Noch unmittelbarer in die Band-Geschichte eintauchen könnt ihr beim Beatles-Event in Essen, also dort, wo die Beatles einst auftraten. In der Essener Grugahalle findet das große Cine-Mania-Erlebnisevent The Beatles- Eight Days a Week - The Experience statt. Hier könnt ihr nochmal alle Infos nachlesen.

Was: The Beatles: Eight Days a Week -The Experience
Wann: 27.09.2016 - Einlass und Experience: 19:00 Uhr - Filmbeginn: 20:30 Uhr
Wo: Grugahalle Essen
Tickets: bei Eventim

Auch nach (oder vor) der Beatles-Exkursion könnt ihr bei euren Streaming-Diensten scharfsinnige, emotionale, groovy oder rauschhafte Dokus und Porträts zu den wichtigsten Musik-Persönlichkeiten der letzten 60 Jahre genießen. Seht hier die Streaming-Tipps für Musik-Dokus mit Filmen über Amy Whinehouse, Bob Marley und The Doors.

Welche Musik-Dokus findet ihr empfehlenswert?

Nächste Seite
moviepilot Team
Surfer Rosa Hendrik Busch
folgen
du folgst
entfolgen
Hält sich jung mit Coming-of-Age-Filmen.
Deine Meinung zum Artikel The Beatles: Eight Days a Week - Streaming-Tipps für Musik-Dokus
57aaee2417104efcb3cb5b45abbd04f4