The Expanse - Space Opera-Serie von Syfy erhält 3. Staffel

The Expanse
© Syfy
The Expanse

The Expanse bekommt eine 3. Staffel, berichtet Deadline. Demnach orderte der zu NBC gehörende Sender Syfy 13 neue Episoden seiner Space Opera-Serie. Chris McCumber, Entertainment Networks-Präsident bei NBC, beschreibt The Expanse in einem im Zuge der Verlängerung veröffentlichten Statement als "hinreißende, aufregende, emotionale Serie, welche die Messlatte für Science-Fiction im Fernsehen schlicht höhergelegt hat." Netflix nahm im November letzten Jahres Staffel 1 ins Programm. Aktuell sind die neusten Folgen der 2. Staffel jeden Mittwoch in den USA zu sehen.

The Expanse erzählt von den Ereignissen in einer kolonisierten Galaxie 200 Jahre in der Zukunft. Zwei Fremde finden sich unbeabsichtigt inmitten einer großen Verschwörung wieder. Die Geschichte basiert auf der erfolgreichen Buchreihe aus der Feder von Daniel Abraham und Ty Franck, die unter dem gemeinsamen Pseudonym James S. A. Corey schreiben. Das für ihr Drehbuch zum dystopischen Drama Children of Men für den Oscar nominierte Autoren-Duo Mark Fergus und Hawk Ostby zeichnet als Ausführende Produzenten und Showrunner verantwortlich.

The Expanse gehörte zu den ersten Serien, die grünes Licht erhielten, nachdem Syfy seine Richtschnur änderte und zu seinen Wurzeln des Space Opera-Genres zurückkehrte. Damals noch unter dem Namen Sci-Fi bekannt, begeisterte der Sender u. a. mit der gefeierten Serie Battlestar Galactica, die es zwischen 2004 und 2009 auf vier Staffeln brachte und aus der gleichnamigen Miniserie von 2003 hervorging. Die 3. Staffel von The Expanse soll 2018 ihre Premiere in den USA feiern.

Schaut ihr The Expanse?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel The Expanse - Space Opera-Serie von Syfy erhält 3. Staffel
F4f73c23d0c14d9490959ca9e3648d65