The Originals - Es könnte doch noch ein Happy End für Caroline und Klaus geben

04.04.2018 - 14:45 Uhr
0
0
The Originals - S05 Trailer (English) HD
0:30
Candice King als Caroline in The OriginalsAbspielen
© The CW
Candice King als Caroline in The Originals
Kurz vor dem Start der 5. und letzten Staffel von The Originals teaserte Schauspielerin Candice King in einem Interview an, dass es tatsächlich ein Happy End für Caroline und Klaus geben könnte.

Nachdem vor kurzem der erste Trailer zur 5. und letzten Staffel der CW-Serie The Originals veröffentlicht wurde, waren Fans zunächst enttäuscht, dass Caroline Forbes (Candice King) darin nicht auftauchte. Schließlich ist die blonde Vampirin für ganze fünf von 13 Episoden der finalen Staffel bestätigt und wir warten nur darauf, dass Caroline und Hybrid Klaus (Joseph Morgan) endlich merken, dass sie schon seit ihrer ersten Begegnung füreinander bestimmt sind. Unser Flehen wurde anscheinend erhört, in einem Interview deutete Candice King jetzt an, dass das Paar tatsächlich zusammenfinden könnte.

Ursprünglich sollte Candice King nur in einer Episode in der finalen Staffel von The Originals auftreten. Schöpferin Julie Plec wollte zunächst ein kurzes Wiedersehen von Klaus und Caroline drehen, damit deren Geschichte abgeschlossen ist. Nach einem Gespräch zwischen Plec und King änderte sie ihre Meinung, sodass Caroline nun in fünf Folgen zu sehen sein wird. Dass Klaus' Tochter Hope (Danielle Rose Russell) in die von Caroline geleitete Salvatore Boarding School geht, gibt ihnen mehrere Möglichkeiten, aufeinanderzutreffen. In dem Interview mit dem Magazin NKD  gab King zu:

Julie Plec hatte schon immer eine genaue Idee davon, was sie für Caroline und Klaus wollte. Es war aber nicht immer das, was sich die Fans für diese Charaktere wünschten. Letztendlich hat sie wichtige Momente aufgeschrieben, die sie [in Staffel 5] kreieren wollte, hat aber auch viel an die Fans gedacht. (via Just Jared)

Weiter im Interview betonte Candice King, dass Julie Plec in der 5. Staffel von The Originals sehr wohl an die Fans dachte und dem "Leben eingehaucht" hat, was diese Fans "sich schon so lange wünschten". Gibt Candice King hier etwa schon Preis, dass wir uns auf ein Happy End von Caroline und Klaus freuen können? Auf den von The CW veröffentlichten Bildern zur 1. Episode "Where You Left Your Heart" können wir bereits einen Blick auf das Wiedersehen der beiden Vampire werfen.

The Originals 5x01 "Where You Left Your Heart"

Die 1. Episode der 5. Staffel von The Originals feiert am 18.04.2018 auf The CW Premiere. Hope (Danielle Rose Russell) will nach sieben Jahren endlich wieder ihren Vater Klaus (Joseph Morgan) sehen und unternimmt dafür drastische Maßnahmen. Am Ende muss sie sich deshalb vor ihrer Mutter Hayley (Phoebe Tonkin) rechtfertigen, die ihr Chaos beseitigen muss. Währenddessen fühlt sich Freya (Riley Voelkel) verantwortlich dafür, dass ihre Familie nicht zusammen sein kann und gefährdet dadurch ihre Beziehung zu Keelin (Christina Moses). Auch in Rebekahs (Claire Holt) Beziehung mit Marcel (Charles Michael Davis) läuft es nicht rund. Klaus wiederum fühlt sich ohne Elijah (Daniel Gillies) an seiner Seite verloren und begibt sich auf einen mörderischen Trip durch Europa. Dabei trifft er unerwartet auf Caroline (Candice King).

Alles, was ihr sonst noch über die 5. Staffel von The Originals wissen müsst, haben wir hier für euch zusammengefasst.

Wünscht ihr euch ein Happy End für Caroline und Klaus in The Originals?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News