Stephen King

Beteiligt an 96 Filmen (als Creator, Autor/in (Vorlage), Schauspieler/in, ...) und 14 Serien
Zu Listen hinzufügen
Poster zu Stephen King
Alias: Stephen Edwin King, Richard Bachman
Geburtstag: 21. September 1947
Geschlecht: männlich
Anzahl Fans: 346

Stephen King, 1947 in Portland geboren, zählt zu den meist gelesenen Autoren der Gegenwart. King begann schon im Alter von sieben Jahren mit dem Schreiben von Kurzgeschichten, mit 19 wurde seine erste Kurzgeschichte publiziert.

Mit dem Erscheinen von Carrie erlangte Stephen King 1974 seinen Durchbruch. In den ersten Jahren seiner Karriere verfasste der US-Amerikaner fast ausnahmslos Horror-Romane, so auch 1977 mit Shining (später von Stanley Kubrick verfilmt) einen seiner bekanntesten Romane. King, der in den 80er Jahren mit einer schweren Drogensucht zu kämpfen hatte, veröffentlichte in den folgenden Jahren vermehrt auch Romane außerhalb des Horrorgenres, wie bspw. Der dunkle Turm oder Atlantis.

Zu den bekanntesten seiner weit über 40 verfilmten Werke, zählen u.a. Filmerfolge wie The Green Mile, Die Verurteilten (beide Frank Darabont), Misery, Stand by Me – Das Geheimnis eines Sommers (beide Rob Reiner) und Carrie – Des Satans jüngste Tochter (Brian De Palma). Stephen King zählt mit einem Jahreseinkommen von ca. 45 Millionen US-Dollar zu einem der erfolgreichsten Autoren der Welt.

Stephen King ist bekannt durch

The Green Mile The Green Mile USA · 1999
Die Verurteilten Die Verurteilten USA · 1994
Shining Shining USA/Großbritannien · 1980

Komplette Filmographie

News

die Stephen King erwähnen
Idris Elba in The Dark Tower
Veröffentlicht

Der dunkle Turm - Serie wird nach Kino-Flop wohl zum Reboot

Nach dem ausbleibenden Erfolg von Der Dunkle Turm an den Kinokassen im Sommer 2017 wird die geplante Serie womöglich noch einmal überarbeitet. Das Franchise plant einen Neubeginn. Mehr

The Talisman
Veröffentlicht

Stephen King-Adaption Talisman von Schicksal ist ein mieser Verräter-Regisseur

The Talisman von Stephen King und Peter Straub soll ins Kino gebracht werden. Dafür wurde Josh Boone als Autor an Bord geholt, der vielleicht auch noch Regie führen wird. Mehr

Es
Veröffentlicht

Es - Bill Skarsgård über verstörende, nicht verwendete Rückblende um Pennywise

Ein Flashback um Pennywise in menschlicher Gestalt schaffte es nicht in die neue Stephen King-Adaption von Es. Bill Skarsgård spricht über die "verstörende" Szene. Mehr

Es
Veröffentlicht

Es - Dieses alternative Ende hätte einen der Hauptdarsteller ereilen können

In einem kürzlich veröffentlichten Interview spricht Bill-Darsteller Jaeden Lieberher über ein alternatives Ende von Es, das es nicht in die finale Kinofassung schaffte. Mehr

Alle 177 News

Kommentare zu Stephen King