The Walking Dead - So reagieren die Fans auf das Finale der 8. Staffel

The Walking Dead
© AMC
The Walking Dead

Achtung, Spoiler zum Ende der 8. Staffel von The Walking Dead: Am Sonntag fand mit dem 8. Staffelfinale von AMCs The Walking Dead eins der größten Serien-Ereignisse des Jahres statt. Der über zwei Staffeln brodelnde Konflikt mit den Saviors fand sein Ende, Negan wurde besiegt und der Überlebenskampf wird bald gegen neue Feinde weitergeführt, womöglich sogar gegen einstige Verbündete. Das ließ die Fans natürlich nicht kalt.

Es war ein Finale voller Abschlüsse persönlicher Handlungsbögen, dem Ende lange aufgebauter Storylines, angefüllt mit vielen unerwarteten Wendungen. Dazu hatten natürlich auch die Fans wieder einiges zu sagen, also haben wir hier für euch eine Auswahl der Reaktionen zusammengesammelt.

Die Gesamteinschätzungen deckten wieder das gesamte Spektrum ab, von Begeisterung ...

... bis Enttäuschung:

Einige mussten ihre Bindung zu gewissen Figuren nochmal überdenken, so wandelte sich die Abneigung gegen Eugene ...

... doch häufig in Wertschätzung und Vergebung:

Ricks Ansehen litt dagegen unter seiner Entscheidung, Gnade walten zu lassen ...

... oder wurde zumindest irritiert aufgenommen:

Nun müssen wir erstmal ein paar Monate auf die 9. Staffel warten, der die Fans hin- und hergerissen entgegenfiebern:

Die 9. Staffel von The Walking Dead wird voraussichtlich im Herbst dieses Jahres gesendet, bereits ausgestrahlte Folgen können bis zum 24.05.2018 auf Sky Ticket abgerufen werden. Unsere Besprechungen der einzelnen Folgen gibt es auch als Live-Stream und Podcast.

Wie hat euch das Finale der 8. Staffel von The Walking Dead gefallen?

moviepilot Team
Thunderdrome Sebastian Wienecke
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel The Walking Dead - So reagieren die Fans auf das Finale der 8. Staffel
3e7bb6f1af0a49d497b5b443dbb40116