Ugly Delicious - Die kulinarische Weltreise startet bei Netflix in die 1. Staffel

Ugly Delicious, Staffel 1
© Netflix
Ugly Delicious, Staffel 1

Ab heute steht bei Netflix die 1. Staffel der kulinarischen Doku-Serie Ugly Delicious zum Streaming bereit, die insgesamt 8 Episoden umfasst. Dabei reist David Chang um die Welt, um dort Kulturbarrieren zu durchbrechen und die lokale Küche in von ihm geliebten Restaurants auszuprobieren. Im Gepäck hat er eine wechselnde Reihe von Köchen, Aktivisten, Autoren und Künstlern, die mit ihm gemeinsam über die Traditionen und Erfahrungen mit Essen in verschiedensten Kulturen diskutieren. Zudem steht immer wieder die Frage nach Authentizität, Identität, Erinnerungen und kultureller Verständigung im Mittelpunkt. Mit dabei sind unter anderem Jimmy Kimmel, Ali Wong, Rene Redzepi, Nick Kroll und Ruth Reichl. Im oben verlinkten Trailer könnt ihr euch schon mal einen Eindruck von der Vielfalt machen.

David Chang ist der Gründer der Restaurantkette Momofuku und hierzulande besonders durch seinen Auftritt in der 1. Staffel von Mind of a Chef bekannt. Er selbst ist mit koreanischer Küche aufgewachsen und verließ diese dann als junger Koch, um sich der Kunst der japanischen und französischen Küche zu widmen. Inzwischen kümmert er sich aber weniger um seinen Ruf, sondern entdeckt die Gerichte zurück, die ihm wirklich schmecken. Der Titel Ugly Delicious kommt daher auch von einem von ihm häufig verwendeten Hashtag, mit dem er Bilder seiner Gerichte bei Instagram markiert.

  • Serienstart: Ugly Delicious, Staffel 1
  • VoD-Anbieter: Netflix
  • Zeit: Ab dem 23.02.2018

Werdet ihr euch die 1. Staffel von Ugly Delicious anschauen?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Jongliert begeistert Filme, Schreiben, Freizeit und ihr Jurastudium.
Deine Meinung zum Artikel Ugly Delicious - Die kulinarische Weltreise startet bei Netflix in die 1. Staffel
Ab 20. Februar im Kino!Fantasy island