Der perfekte WWE 2K16-Trailer für Terminator-Fans
© 2K Sports
Der perfekte WWE 2K16-Trailer für Terminator-Fans
Hasta la vista, Baby

WWE 2K16 – Vorbesteller steigen mit dem Terminator in den Ring

Heute haben wir euch bereits davon berichtet, dass WWE 2k16 mit Hulk Hogan auf einen besonders beliebten Kämpfer verzichten wird. Der Rassismus-Skandal um den legendären Wrestler macht auch vor den Videospielen nicht halt, in denen er seine extravaganten Auftritte hat. Aber wer auf Wrestler mit dem gewissen Etwas nicht verzichten mag, darf sich dennoch auf WWE 2K16 freuen.

Mehr: Hulk Hogan nach Skandal aus Wrestling-Spielen gestrichen

Wie 2K nämlich nun bekannt gab, entfernt sich die Wrestling-Simulation von ihrem "knallharten Realismus" und fügt für Vorbesteller eine ganz besondere Überraschung hinzu. Denn wer bei den teilnehmen Händlern vorbestellt, darf sich auch mit dem Terminator in den Ring begeben und als T-800 (wahlweise aus dem ersten Film oder aus Terminator 2 - Tag der Abrechnung) mit Klappstühlen auf die Gegner eindreschen. Klappstühle sind eben effektiver als Raketenwerfer.

Die Ankündigung wird von einem Trailer begleitet, der Arnold Schwarzenegger dabei zeigt, wie er seinen berühmten Nackt-Auftritt im ersten Terminator nachspielt, dieses Mal aber unter anderen auf den Wrestler Dean Ambrose trifft.

WWE 2K16 erscheint am 30. Oktober für PS4, PS3, Xbox One und Xbox 360.

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Ich bin ein professioneller Motocross-Champion mit Abschlüssen in Kunstgeschichte und Paläontologie, der Picasso/Dinosaurier-relevante Kriminalfälle in seiner Freizeit aufklärt.
Deine Meinung zum Artikel WWE 2K16 – Vorbesteller steigen mit dem Terminator in den Ring