Community

Battlefield 1 — Spieler versuchen mysteriösen Morsecode zu entziffen

26.10.2016 - 14:09 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
0
0
Battlefield 1
© Electronic Arts
Battlefield 1
Seit einigen Tagen läuft eine Easter Egg-Jagd durch Battlefield 1. Neben Kopfhörern entdeckten die Spieler nun auch Morse Codes und ein Zeichen, was vielleicht bei der Entschlüsselung hilft.

Vor zwei Tagen berichteten wir über eine große Easter Egg-Jagd , die in Battlefield 1 losgetreten wurde. Angefangen hat alles mit ein paar Kopfhörern, die Spieler auf den Multiplayer-Maps entdeckten. Jetzt gibt es neue Erkenntnisse zu dem Fund.

Mehr: Battlefield 1 — Diese Skins könnt ihr in der Kampagne freispielen
 

Neben den Kopfhörer fanden die Spieler auch Morsecodes, die an verschiedenen Kommunikations-Stationen auf den Multiplayer-Maps gehört werden können. Leider ergeben die dechiffrierten Morsezeichen noch keinen wirklichen Sinn. Ein GoogleDoc  soll nun die Anstrengungen der Jäger vereinen und Ideen und Hinweise zusammentragen. Dort findet ihr alle Fundorte der Kopfhörer und Stationen, sowie die Morsecodes und deren Entschlüsselung.

Mehr: Battlefield 1 — So denken Fans nach 30 Spielstunden über den Shooter
 

Erste Theorien deuten allerdings daraufhin, dass bei der Entschlüsselung der Morsezeichen ein Freimaurer-Code helfen könnte, der auf der Multiplayer-Karte "Krieg im Ballsaal" zu finden ist.

Freimaurerchiffre im Ballsaal

Ob es noch mehr Zeichen gibt, die wie Freimaurer-Codes aussehen und ob sie wirklich etwas mit den Morse Codes zu tun haben, wissen wir noch nicht. Die Jagd nach dem Easter Egg bleibt spannend. Hier könnt ihr euch alle Morse Codes anhören. (via Kotaku )

Battlefield 1 ist seit dem 21. Oktober für PC, PS4 und Xbox One erhältlich.

Was glaubt ihr? Was bedeutet der Morsecode, wofür steht das Zeichen im Ballsaal und was erwartet uns am Ende?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News