5 Minuten Chaos

Das ist der größte Massenunfall in der Geschichte von GTA 5

11.08.2015 - 14:30 Uhr
1
1
Der Super-Crash von Los SantosAbspielen
© 2K Games
Der Super-Crash von Los Santos
Habt ihr schon einmal einen Massencrash in GTA V erlebt? Ja? Dennoch wette ich mit euch, dass euch dieser Unfall, der stolze 5 Minuten Explosionen und Todesschreie mit sich bringt, umhauen wird.

Ich dachte wirklich, es wäre endlich so weit. Ich dachte wirklich, ich hätte alles gesehen, was GTA V und das bizarre Leben in Los Santos zu bieten hat. Doch wieder einmal muss ich mir eingestehen, dass der Wahnsinn von Rockstars Open World-Hit wohl nie ein Ende finden und vor allem niemals seinen Humor einbüßen wird. Der fünfminütige Clip, den ich euch oben eingebunden habe, ist die greifbar gewordene Essenz des Spiels und eigentlich auch der Reihe an sich.

Mehr: GTA 5 oder warum niemand sonst Open World versteht 

Eigentlich wollte der YouTuber Hoosker Don't  einfach nur mit seinem Motorrad über den Highway düsen und auch der kleine Unfall, den er dabei gebaut hat, schien nicht ungewöhnlich. Der gigantische, vollkommen maßlose Massencrash, der darauf folgt, fasziniert mich aber noch jetzt. Schon fast mediativ knallen die Autos und Lastwagen ineinander, die schreienden sowie brennenden Menschen wirken beruhigend.

Scheinbar endlos ziehen sich die steten Explosionen hin und auch Hoosker Don't kann einfach nur fassungslos daneben stehen. In Ehrfurcht starrt er auf die konsequent bescheuerte KI, die einfach wieder und immer wieder mit Vollgas in die Auto-Friedhof hineinsteuert. Falls ihr euch je gefragt haben solltet, was GTA eigentlich ausmacht: Hier ist die Antwort.

Was ist das verrückteste, was euch in GTA V je passiert ist?

Das könnte dich auch interessieren

Kommentare

Aktuelle News