Matrix 4 mit Keanu Reeves: Der Sci-Fi-Blockbuster grenzt sich eindeutig von den kultigen Vorgängern ab

19.02.2021 - 10:00 UhrVor 2 Monaten aktualisiert
7
0
Matrix Revolutions
© Warner Bros.
Matrix Revolutions
Dieses Jahr startet Matrix 4 mit Keanu Reeves in den Kinos. Laut Franchise-Neuling Neil Patrick Harris erwartet uns eine ungewöhnliche und intime Fortsetzung der Sci-Fi-Reihe.

Worum es in Matrix 4 genau geht, wissen wir immer noch nicht. Feststeht zwar, dass Keanu Reeves und Carrie-Anne Moss in der Science-Fiction-Fortsetzung zurückkehren werden. Doch bereits hier türmen sich die Fragezeichen, denn ausgehend vom Finale der ursprünglichen Trilogie dürfte das gar nicht so einfach sein.

Matrix 4 hebt sich von den Vorgängern der Sci-Fi-Reihe ab

Neil Patrick Harris, der mit Teil 4 erstmals in die Welt der Matrix eintaucht, verspricht dafür einen außergewöhnlichen Blockbuster. Im Interview mit Variety  geht er auf die Dreharbeiten mit Regisseurin Lana Wachowski ein

Es hat sich gar nicht groß angefühlt, weil sich [Lana Wachowski] ganz in ihrem Element befand - es wurde im Moment und mit natürlichem Licht gefilmt. Manchmal haben wir eine Stunde darauf gewartet, dass der Himmel aufklart. Dann haben wir schnell gefilmt. In 30 Minuten waren die Drehbuchseiten im Kasten.

Viele Fans werden mit Matrix digitale Spezialeffekte vor Greenscreen-Kulissen verbinden. Insofern ist es spannend, dass Neil Patrick Harris den Dreh unter freiem Himmel hervorhebt. Anfang 2020 wurden große Teile von Matrix 4 im Stadtzentrum von San Francisco gedreht, ehe die Produktion ins Studio Babelsberg wechselte.

Hier könnt ihr unseren Video-Rückblick auf die Matrix-Filme schauen:

Matrix 4: Alles über die Reihe und die kommende Fortsetzung
Abspielen

Zudem erzählt Neil Patrick Harris, was die Entstehung von Matrix 4 von anderen Blockbustern dieser Größenordnung unterschiedet.

Man könnte denken, dass ein solcher Blockbuster zu 100 Prozent aus Storyboards und Animatics besteht. Und dass es nur darum geht, Einstellung abzuhaken. Ich glaube, [Lana Wachowski] hat das schon drei Mal erlebt, und ich nehme an, dass sie die Dinge jetzt auf ihre eigene Weise machen will.

Offenbar konnte sich Lana Wachowski einige Freiheiten bei ihrem Arbeitsprozess nehmen. Neil Patrick Harris betont, dass sich Matrix 4-Erfahrung sehr intim anfühlt.

Es hat sich selten so angefühlt, als würden wir an etwas Gigantischem arbeiten, weil sie [die Dreharbeiten] sehr intim gestaltet hat.
Neil Patrick Harris in How I Met Your Mother

Schon letztes Jahr sprach Neil Patrick Harris hellauf begeistert über die Erfahrung, die er am Set von Matrix 4 gemacht hat, und versprach, dass sich Lana Wachowskis visueller Stil verändert hat. Die ersten drei Matrix-Filme glänzen mit einem ikonischen Look. Wir dürfen gespannt sein, wie dieser in der Fortsetzung weiterentwickelt wird.

Matrix 4: Zwischen Sci-Fi-Blockbuster und Klassentreffen

Dass Lana Wachowski eine besondere Atmosphäre am Set schafft, war in den vergangenen Monaten öfter zu lesen. Der intime Charakter, den Neil Patrick Harris beschreibt, findet sich auch in der Liste der Beteiligten wieder. Matrix 4 wirkt wie ein großes Klassentreffen der Menschen von Lana Wachowskis bisherigen Hollywood-Gefährt*innen.

Wenn alles nach Plan läuft, startet Matrix 4 am 23. Dezember 2021 in den deutschen Kinos. Laut Keanu Reeves erwartet uns eine inspirierende Liebesgeschichte. Auch das weckt Neugier und lässt durchblicken, dass wir es bei Matrix 4 mit einer außergewöhnlichen Fortsetzung zu tun haben.

Mehr im Podcast: Wie gut sind die Matrix-Filme gealtert?

Bevor Matrix 4 in die Kinos kommt, haben wir uns die ersten drei Teile noch einmal angeschaut und darüber im Moviepilot-Podcast Streamgestöber gesprochen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Wir reden natürlich über Keanu Reeves, vergleichen Trinity und Neo mit Sam und Frodo und prüfen, in welchen Bereichen die Filme gut gealtert sind (fast alle) - und in welchen nicht (CGI-Neo).

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Wie gefällt euch Lana Wachowskis Ansatz für Matrix 4?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News