Nach Carnival Row: Orlando Bloom landet großen Amazon-Deal

Carnival Row - S01 Trailer 2 (English) HD
2:03
Orlando Bloom in Carnival RowAbspielen
© Amazon
Orlando Bloom in Carnival Row
13.12.2019 - 11:00 Uhr
3
0
Zuletzt war er bei Amazon in der Fantasyserie Carnival Row zu sehen. Nun hat Schauspieler Orlando Bloom einen Deal abgeschlossen, der ihn enger an den VoD-Anbieter bindet.

Orlando Bloom bleibt Amazon treu. Nachdem der vor allem aus Der Herr der Ringe als Elb Legolas bekannte Schauspieler zuletzt in der Fantasyserie Carnival Row beim Online-Versandhaus und Streaming-Anbieter zu sehen war, hat sich der 42-jährige Engländer nun auf einen so genannten First Look-Deal mit dem Unternehmen geeinigt.

Nach Carnival Row: Amazon bindet Talente wie Bloom langfristig

Amazon Studios-Chefin Jennifer Salke sowie Bloom selbst bestätigten die Zusammenarbeit. Demnach wird der Darsteller künftig exklusiv Film- und Fernsehprojekte für Amazons Streaming-Angebot Prime Video entwickeln. Das berichtet Variety .

Welchen Projekten sich Carnival Row-Star Orlando Bloom künftig unter der Flagge Amazons annehmen wird, ist nicht bekannt. Ebenso unklar ist, für wie viele Jahre die Übereinkunft geschlossen wurde.

First Look-Deals sind keine Seltenheit. Besonders im wachsenden Streaming-Segment schließen Anbieter wie Netflix oder Amazon entsprechende oder ähnliche Verträge, um Talente auch längerfristig an sich zu binden.

Orlando Bloom ist auch in Carnival Row Staffel 2 dabei

Bereits vor ihrem Start Ende August verlängerte Amazon die vor allem beim Publikum beliebte Serie Carnival Row um eine 2. Staffel.

Carnival Row

In einer viktorianischen Fantasywelt nehmen sich der Ermittler Rycroft Philostrate (Orlando Bloom) und die Fee Vignette Stonemoss (Cara Delevingne) einer Mordserie an, die den wackligen Frieden einer Stadt auf eine harte Probe stellt. Hauptdarsteller Bloom zeigte sich angesichts des bei der Serie betriebenen Aufwandes begeistert und zog sogar den Vergleich zu Der Herr der Ringe.

Noch steht ein Starttermin für die 2. Staffel von Carnival Row noch aus, doch es könnte bereits 2020 soweit sein. Wann die anderen Amazon-Projekte von Orlando Bloom erscheinen, ist noch unklar.

Ist Carnival Row ein Fantasy-Highlight? Hört den Moviepilot-Podcast:

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Podigee, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Podigee Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Andrea, Esther und Jenny stellen sich in der 7. Folge Streamgestöber die Frage, warum die Fantasy-Großproduktion Carnival Row bei Amazon Prime nur mäßige Kritiken eingefahren hat, obwohl es sich um eine komplexe und detailverliebte Fantasywelt handelt. Inklusive Orlando Bloom. Bei 00:41:06 geht es mit Carnival Row los. Zuvor reden wir über das Netflix-Epos The Irishman.

Orlando Bloom landet Deal mit Amazon: Freut ihr euch auf die Zusammenarbeit?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News