Vor dem Dune-Trailer: Erster Blick auf die Sandwürmer im Sci-Fi-Epos enthüllt

28.08.2020 - 18:05 UhrVor 2 Jahren aktualisiert
3
0
Dune - Der Wüstenplanet - Trailer (Deutsch)
1:26
DuneAbspielen
© Warner Bros.
Dune
Der Dune-Trailer steht vor der Tür. In wenigen Tagen erhalten wir die ersten bewegten Bildern aus dem kommenden Sci-Fi-Blockbuster. Zuvor gibt es drei prächtige Einblicke, die auch ganz ohne Bewegung begeistern.

Lange haben wir auf den Dune-Trailer gewartet. In wenigen Tagen ist es endlich so weit. Am 9. September 2020 sollen die ersten bewegten Bilder aus Denis Villeneuves ambitionierter Verfilmung im Internet veröffentlicht werden. Zur Einstimmung präsentiert Empire einen Schwung exklusiver Einblicke.

Frank Herberts Romanvorlage zu Dune
Zum Deal
Jetzt bei Amazon

Auf Twitter  teasert das Filmmagazin seine kommende Ausgabe mit drei verschiedenen Cover-Variationen, die allesamt ganz im Zeichen von Dune stehen. Besonders spannend gestaltet sich dabei der erste Blick auf einen der gigantischen Sandwürmer, auf dem Planeten Arrakis ihr Unwesen treiben.

Neue Dune-Bilder zeigen einen mächtigen Sandwurm

Darüber hinaus gibt es ein Cover, das sich dem Haus Atreides widmet, während sich ein anderes die Fremen vorgeknöpft hat. Wie die vertrauten Figuren aus Frank Herberts gleichnamiger Romanvorlage im neuen Dune-Film aussehen, wurde bereits vor einigen Wochen in einer Ausgabe der Vanity Fair enthüllt.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Nachfolgend haben wir noch mal den beachtlichen Dune-Cast für euch aufgeschlüsselt:

Als Inspiration für seine Dune-Verfilmung diente Denis Villeneuve neben Frank Herberts Romanvorlage auch eine ikonische Mafiageschichte, nämlich Der Pate. Offenbar gibt es einige Überschneidungen zwischen dem Schicksal von Paul Atreides und dem jungen Michael Corleone, der in Francis Ford Coppolas Kinofilmen von Al Pacino verkörpert wird.

Sollte aufgrund der Corona-Pandemie keine Terminverschiebung mehr stattfinden, dann startet Dune am 17. Dezember 2020 in den deutschen Kinos. Darüber hinaus plant Denis Villeneuve bereits einen zweiten Teil, während für den Streaming-Dienst HBO Max die Spin-off-Serie Dune: The Sisterhood entsteht.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Freut ihr euch auf Denis Villeneuves Dune-Verfilmung?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News