Mariupolis ist ein Dokumentarfilm aus dem Jahr 2015 von Mantas Kvedaravicius.

In Mariupolis zeigt Dokumentarfilmer Mantas Kvedaravicius eine Stadt in der vom Krieg erschütterten Ukraine.

komplette Handlung anzeigen

Schaue jetzt Mariupolis

Mariupolis ist derzeit nirgendwo zum Anschauen verfügbar. Merke dir den Film vor, damit du erfährst, wenn Mariupolis verfügbar wird.

Statistiken

Das sagen die Nutzer zu Mariupolis

0.0 / 10
Bisher hat noch kein Nutzer diesen Film bewertet.
0
Nutzer sagen
Lieblings-Film
0
Nutzer sagen
Hass-Film
3
Nutzer haben sich diesen Film vorgemerkt
1
Nutzer haben
kommentiert

Handlung

Kompletter Inhalt & Hintergrundinfos zu Mariupolis

Handlung von Mariupolis
In dem ukrainischen Ort Mariupol, der östlich der Krim liegt, gehören Bombendrohungen zum Alltag. Die 500.000 Einwohner erwarten täglich die Ankunft des Krieges in ihrer Stadt. Während sich die einen darauf vorbereiten, reparieren die anderen fleißig Schuhe oder üben Theaterstücke ein. Das Film ist ihnen gewidmet.

Hintergrund & Infos zu Mariupolis
Von Regisseur Mantas Kvedaravicius stammt auch der Film Barzakh, der sich mit dem Konflikt zwischen Russland und Tschetschenien auseinandersetzte und bei der Berlinale 2011 den Amnesty International Filmpreis gewann. Die Doku Mariupolis feierte bei der Berlinale 2016 in der Sektion Panorama Dokumente ihre Weltpremiere. (LW)

Originaltitel
Produktionsland
Frankreich, Ungarn, Litauen, Ukraine, Deutschland
Genre
Tag
Filter:
Alle
Freunde
Kritiker
Ich
Sortierung:
Datum
Likes
Bewertung

0 Trailer, Videos & 3 Bilder zu Mariupolis