Citizenfour

Citizenfour

US/GB/DE · 2014 · Laufzeit 113 Minuten · FSK 0 · Dokumentarfilm · Kinostart

Diesen Film bewerten
Bewertung löschen
7.6
Kritiker
20 Bewertungen
Skala 0 bis 10
8.0
Community
1232 Bewertungen
52 Kommentare
Hol dir Filmempfehlungen!

von Laura Poitras

Die oscarprämierte Dokumentation Citizenfour wirft einen exklusiven Blick auf Whistleblower Edward Snowden.

Handlung von Citizenfour
Citizenfour ist der Nickname, unter dem Whistleblower Edward Snowden im Frühjahr 2013 erstmals die Filmemacherin Laura Poitras und den Journalisten Glenn Greenwald kontaktierte. Das erste Treffen zwischen ihnen fand in Hong Kong statt. So gelang ihr exklusive Gespräche mit dem im Exil lebenden Snowden, der durch die Enthüllungen des Ausmaßes von Überwachungs- und Spionagepraktiken der Geheimdiensten 2013 die NSA-Affäre auslöste. Diese Dokumentation im fly-on-the-wall Stil ist zugleich eine Charakterstudie über Snowden wie eine Suspense-Story nach wahren Begebenheiten.

Hintergrund & Infos zu Citizenfour
Die Regisseurin Laura Poitras machte bereits durch die oscarnominierte Dokumentation Irak – Mein fremdes Land und ihren investigativen Journalismus auf sich aufmerksam. Citizenfour feiert auf dem New York Film Festival 2014 Premiere. In Deutschland lief die Dokumention schließlich Anfang November in den Kinos an. Im Januar 2015 wurde Citizenfour für den Oscar in der Kategorie Bester Dokumentarfilm nominiert und setzte sich gegen die Konkurrenz durch. Damit wurde unter anderem auch ein deutscher Filmemacher ausgezeichnet: Der 1965 in Herleshausen geborene Dirk Wilutzky beteiligte sich als Produzent an Citizenfour und unterstützte bei der Kameraarbeit. (JB)

  • 90
  • Citizenfour - Bild
  • Citizenfour - Bild
  • Citizenfour - Bild
  • Citizenfour - Bild

Mehr Bilder (8) und Videos (2) zu Citizenfour


Cast & Crew zu Citizenfour

8 Kritiken & 48 Kommentare zu Citizenfour