Community

Atlanta & Better Things - Serien von Donald Glover & Pamela Adlon verlängert

21.09.2016 - 19:00 Uhr
0
1
Atlanta - S01 Trailer (English) HD
1:00
Atlanta und Better ThingsAbspielen
© FX Network
Atlanta und Better Things
Kaum drei Folgen alt, hat FX Network seine zwei Neustarts Atlanta und Better Things um eine 2. Staffel verlängert. Die Comedy-Serien kamen bei Kritikern und Publikum hervorragend an.

Kaum gestartet hat das FX Network seine zwei neuen Comedy-Serien Atlanta und Better Things um jeweils eine 2. Staffel verlängert. Beide Serien sind bei Kritikern sehr gut angekommen und konnten auch bei den Zuschauern landen. Ab Staffel 2 werden sie jeweils mit 10 Episoden zurückkehren, was im Falle von Better Things zwei zusätzliche und bei Atlanta eine zusätzliche Folge bedeutet.

In einem Statement sagten die FX-Präsidenten Nick Grad und Eric Schrier laut dem Hollywood Reporter :

Es ist wirklich erfreulich, zwei neue Comedy-Serien zu starten, die symbolisch für die preisgekrönte Marke von FX stehen und gleich von vornherein überwältigend viel Kritikerlob bekommen haben. Es ist klar, dass Atlanta und Better Things einen Nerv bei den Zuschauern getroffen haben, was Donald Glovers Vision für Atlanta und Pamela Adlons für Better Things zu verdanken ist. Beide haben mit ihrem spektakulärem Cast, den Autoren und Regisseuren außergewöhnliche Serien kreiert, die wir mit Stolz produzieren werden.

Laut Aussagen von Vulture  und dem Hollywood Reporter ist Atlanta die erfolgreichste neue Comedy-Serie eines Pay-TV-Kabelsenders in der werberelevanten Zielgruppe seit Inside Amy Schumer vor 3 Jahren. Jede Folge konnte bisher mehr Zuschauer hinzu gewinnen. Die dritte Episode hatte beispielsweise 23% mehr Zuschauer als die zweite. Insgesamt kam die dritte Folge - inklusive zeitversetztem Sehen - auf 1,3 Millionen Zuschauer zwischen 18 und 49 Jahren.

Better Things kam besonders beim weiblichen Publikum an. Gemessen an den Quoten nach sieben Tagen rangierte die Premiere auf Platz 2 (hinter Atlanta) der meistgesehenen Comedy-Serien im Pay-TV bei den 18- bis 34-jährigen Frauen in diesem Jahr.

Atlanta dreht sich um zwei Cousins (Donald Glover und Brian Tyree Henry), die sich zuammenschließen, um die Rap-Szene Atlantas aufzumischen. Better Things handelt von der dreifachen alleinerziehenden Mutter Sam Fox, die gleichzeitig auch als Schauspielerin durchstarten will. Pamela Adlon ist Hauptdarstellerin, Autorin und bei einigen Folgen auch Regisseurin.

Habt ihr Atlanta und Better Things schon gesehen - wie findet ihr sie?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News