Beliebte Netflix-Serie: Ozark endet nach Staffel 4 - das Finale wird extralang

01.07.2020 - 09:40 UhrVor 15 Tagen aktualisiert
1
1
Ozark: Jason Bateman als Marty ByrdeAbspielen
© Netflix
Ozark: Jason Bateman als Marty Byrde
Für Ozark ist nach Staffel 4 Schluss. Die Netflix-Serie mit Jason Bateman endet aber mit einer langen Final-Staffel. Erfahrt hier alles zu den Plänen.

Eine der am längsten laufenden Netflix-Serien endet: Ozark zählt seit diesem Jahr 3 Staffeln, mit Staffel 4 ist dann Schluss, berichtet Entertainment Weekly . Allerdings macht der Streamingdienst den Abschied den Fans wie gewohnt schmackhaft. Erfahrt hier, wie Ozarks letzte Runde aussehen soll.

Der laaaange Abschied von Ozark in Staffel 4

Bisher umfassten die Seasons der Thriller-Serie mit Jason Bateman und Laura Linney stets 10 Episoden, die in einem Rutsch bei dem Streamingdienst hochgeladen werden, binge-fertig verpackt.

Spannendes Buch über die Netflix-Revolution
Zum Deal
Bei Amazon

Für das Finale überlegt sich Netflix aber etwas Besonderes. Wie schon bei der letzten Staffel BoJack Horseman wird die Ozark-Staffel auf dem Weg zum Finale aufgespaltet, damit die Autorinnen einen wirklich epischen Abschluss auf die Beine stellen können.

14 Ozark-Episoden noch, dann ist Schluss bei Netflix

Jeweils 7 Episoden werden die beiden letzten Teile von Ozark umfassen, die wahrscheinlich mit einem Abstand von wenigen Monaten oder sogar Wochen zueinander veröffentlicht werden. 14 Folgen bleiben also noch bis zum endgültigen Abschluss.

"Sie werden mit einem Knall gehen.", schreibt Netflix bei Twitter  zum ersten kleinen Teaser:

Ozark - S04 Netflix Ankündigung
Abspielen

Wann erscheint die letzte Staffel Ozark bei Netflix?

Ein Startdatum gab der Streamingdienst leider nicht bekannt. Und da die Ozark-Seasons bisher äußerst unverlässlich erschienen, lässt sich nicht seriös prognostizieren, wann die Folgen landen. Wenn die Dreharbeiten nach der offiziellen Verkündung in den nächsten 2 Monaten losgehen, ist ein Start im Sommer 2021 realistisch.

Was passiert in Ozark Staffel 4?

Staffel 3 endete blutig. Jason Bateman sagt nun über die letzte Runde: “Eine extra-große Staffel bedeutet extra-große Probleme für die Byrdes ." Showrunner Chris Mundy gab im Frühling bereits einen ersten Ausblick:

Ich denke, es wird entweder darum gehen, ob Ruth (Julia Garner) etwas eigenes auf die Beine stellen kann, das nachhaltig ist, oder ob sie etwas anderes will.

Außerdem wird es darum gehen, ob die Byrdes den größten Fehler ihres Lebens zu ihrem Vorteil wandeln können. Und wie viel Karma sie einholen wird.

Podcast für Serien-Streamer: 5 Geheimtipps bei Netflix und Co. im Frühling

In der neuen Folge von Moviepilots Streamgestöber - auch bei Spotify  - reden Andrea und Max über ihre besten Serienfunde und Geheimtipps, die es im Frühling bei Netflix und Co. zu streamen gibt.

Nichts ist schlimmer, als gerade zuhause zu sitzen und von der Fülle an Filmen und Serien bei Streamingdiensten erschlagen zu werden. Daher haben wir für euch eine bunte Mischung aus Serien-Tipps von Comedy bis Horror zusammengestellt, bei der für jeden etwas dabei sein sollte.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um sogenannte Affiliate-Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalten wir eine Provision.

Seid ihr mit der Variante zufrieden?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News