Community

Beziehungswahnsinn auf Italienisch in der Komödie Ex - Jeder hat eine(n)

29.02.2016 - 16:05 UhrVor 5 Jahren aktualisiert
3
1
Ex - Jeder hat eine(n) - Trailer (Italiano)
1:43
Ex - Jeder hat eine(n)Abspielen
© TV Alliance International
Ex - Jeder hat eine(n)
In einer Zeit, in der ca. jede dritte Ehe in die Brüche geht, hat eigentlich jeder eine(n) Ex. Das dachte sich auch der italienische Regisseur Fausto Brizzi, der eine Komödie über das Beziehungschaos drehte. Der WDR zeigt unseren TV-Tipp Ex - Jeder hat eine(n).

Heute zeigt der WDR den italienischen Spielfilm Ex - Jeder hat eine(n) von Fausto Brizzi. Die Beziehungskomödie folgt sechs sehr unterschiedlichen Paaren, die sich alle in verschiedenen Phasen einer Trennung befinden.

So unterschiedlich ihr Alltag und ihre Beziehungen auch sind, die sechs Paare in Ex - Jeder hat eine(n) verbindet das Gefühlschaos, das eine Trennung von einer (einst) geliebten Person mit sich bringt. So hat der Psychologieprofessor Sergio (Claudio Bisio) sich schon vor Jahren von seiner Frau getrennt und muss jetzt nach ihrem plötzlichen Tod feststellen, dass er eigentlich nie aufgehört hat, sie zu lieben. Währenddessen herrscht zwischen dem Familienrichter Luca (Silvio Orlando) und seiner Frau der reinste Rosenkrieg und auch die Beziehung seiner Tochter steht auf dem Prüfstand, als diese beruflich nach Neuseeland versetzt wird. Dann gibt es da noch Filippo (Vincenzo Salemme) und Catarina (Nancy Brilli), die im Zuge ihrer Scheidung um das Sorgerecht ihrer Kinder kämpfen, und die Beziehung zwischen Monique (Cécile Cassel) und Pablo (Fabio De Luigi) ist gefährdet, als Letzterer von Moniques EX-Lover attackiert wird. Zu guter Letzt muss Elisa (Claudia Gerini) feststellen, dass ihr Pfarrer der Ex-Freund ihres zukünftigen Ehemanns ist.

In einer Fülle an typischen Szenen aus dem Alltag der sechs Paare im Zentrum der Geschichte nimmt Regisseur Fausto Brizzi in Ex – jeder hat eine(n) die Beziehungen seiner Protagonisten unter die Lupe. Mit einer Mischung aus Humor, Romantik und einigen traurigen Momenten lässt er seine temperamentvollen Figuren aufeinandertreffen, deren Leben auf die ein oder andere Weise miteinander verbunden sind. Ex – Jeder hat eine(n) wurde 2009 bei den Internationalen Filmfestspielen von Cannes gezeigt und erhielt 10 Nominierungen beim bedeutendsten italienischen Filmpreis Premio David di Donatello.

  • Heute im TV: Ex - Jeder hat eine(n)
  • Sender: mdr
  • Zeit: 23:55 Uhr

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News