Schaut den zweiten Trailer

Dear White People - Was ist Rassismus?

Dear White People
© Ashley Beireis Nguyen, Courtesy of Sundance Institute
Dear White People

Dear White People, “die minimale Anzahl an schwarzen Freunden, die ihr haben solltet, um nicht als rassistisch zu gelten, wurde soeben auf zwei erhöht. […] Mit einem Schwarzen auszugehen, nur um die eigenen Eltern zu ärgern, ist eine Form des Rassismus.” Mit Aussagen wie diesen versetzt eine junge, schwarze Aktivistin per Radio ihren gesamten College-Campus in Aufregung. Während die irrige Meinung vorherrscht, Rassismus sei in unserer modernen, aufgeklärten Welt kein Problem mehr, veranstaltet eine vornehmlich weiße Studentenverbindung eine Party mit dem Motto “Lass deinen inneren Schwarzen raus”. Nebenbei möchte eine dunkelhäutige junge Dame ihr traditionell von Schwarzen bewohntes Studentenwohnheim vor der Diversifizierung bewahren.

Sofort stellen sich die klassischen Streitfragen, was wie sehr politisch korrekt ist, oder eben nicht. Die Frage danach, was denn nun Rassismus ist, beschäftigt nach und nach das gesamte College und zieht weite Kreise. In Theateraufführungen, Seminararbeiten und dergleichen mehr wird die Frage dementsprechend ausführlich beackert. Wenn sich eine Komödie anschickt, ein sensibles Thema wie dieses anzugehen, läuft sie stets Gefahr, selbst ins Rassistische abzugleiten oder stumpfsinnigen Klamauk zu produzieren. Bei Dear White People könnte die Sachlage jedoch eine ganz andere sein. Denn alle, die die Komödie bereits auf dem Sundance Film Festival gesehen haben, waren schlichtweg begeistert. Es sieht ganz so aus, als würde es dem Film gelingen, sich wirklich differenziert, intelligent und reflektiert mit der Thematik auseinanderzusetzen.

Mehr: Dear White People – erfahrt die ganze Wahrheit über Gremlins

Blieben nach dem ersten kurzen Teaser-Trailer dahingehend noch Zweifel, räumt der zweite Trailer diese vollends aus. Wir freuen uns darauf, diese Diskussion auf der großen Leinwand erleben zu dürfen. Wenn der Film hält, was die Trailer versprechen, erwartet uns mit Dear White People jedenfalls ein äußerst erfrischender und unterhaltsamer Streifen. Einen deutschen Starttermin gibt es leider immer noch nicht. Schaut euch den Trailer an und merkt euch Dear White People vor!

Glaubt ihr, der Film setzt sich angemessen mit dem Thema auseinander?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
"Im Kino Schlafen heißt: dem Film vertrauen."

Deine Meinung zum Artikel Dear White People - Was ist Rassismus?