Box-Office-Rakete

Der Hobbit 3 durchbricht die 700-Millionen-Dollar-Marke

05.01.2015 - 10:55 UhrVor 7 Jahren aktualisiert
36
4
Der Hobbit 3 - Trailer 3 (Deutsch) HD
1:35
Weiterhin ein Kassenschlager - Der Hobbit 3Abspielen
© Warner Bros.
Weiterhin ein Kassenschlager - Der Hobbit 3
Der Hobbit 3 dominiert als möglicherweise letztes Abenteuer in Mittelerde die weltweiten Kinokassen und spülte bereits über 700 Millionen US-Dollar in die Kinokassen.

Mit Der Hobbit 3: Die Schlacht der Fünf Heere wagte sich der neuseeländische Regisseur Peter Jackson ein letztes Mal in die detaillierte Welt von Mittelerde und knüpft auch mit seinem neusten Werk nahtlos an die Erfolge der vergangenen Fantasy-Streifen an. Wie die Variety  nun berichtet, schaffte es der Hobbit am vergangenen Wochenende die 700-Millionen-Dollar-Marke zu durchbrechen und hat damit gute Chancen, auch noch die berüchtigte Milliarde zu knacken.

Mehr: Hobbit-Regisseur Peter Jackson hat Franchise-Sucht satt

Obwohl die Kritiker vom abschließenden Teil der Trilogie eher enttäuscht waren, schaffte es der Hobbit auch in der vierten Woche an den Kinokassen weltweit zu überzeugen und spielte über das erste Wochenende des neuen Jahres starke 52,2 Millionen US-Dollar ein. In Argentinien avancierte das Ring-Abenteuer mit 2,1 Millionen zum erfolgreichsten Neustart aller Zeiten und auch in den übrigen Ländern hielt der finanzielle Siegeszug weiter an. So war der Hobbit in der Lage, trotz der starken Konkurrenz durch Til Schweigers neustem Streifen Honig im Kopf, auch in Deutschland weitere 7,4 Millionen in die gut gefüllten Kassen zu spielen.

Insgesamt bringt es der Film damit schon jetzt auf 722,9 Millionen US-Dollar. Mit Spannung richten sich deshalb nun die Augen von Jackson & Co. auf das Reich der Mitte. Dort läuft der Film am 23. Januar 2015 an und verspricht auch in China, dem zweitgrößten Kinomarkt der Welt, ein Erfolg zu werden. Ob es Der Hobbit 3 damit dem ersten Teil der Reihe gleichtut und am Ende über eine Milliarde einspielt, bleibt abzuwarten. Zumindest aber liegt die Schlacht der fünf Heere im US-amerikanischen Vergleich mit dem direkten Vorgänger Smaugs Einöde nach 19 Tagen mit knapp 20 Millionen US-Dollar in Führung.

Was sagt ihr zu dem Erfolg von Der Hobbit 3?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News