Django Unchained heute gekürzt im TV - Diese Szenen werdet ihr nicht sehen

13.09.2019 - 17:45 UhrVor 6 Monaten aktualisiert
16
1
Django UnchainedAbspielen
© Sony
Django Unchained
Django Unchained wird heute Abend um 20:15 Uhr auf ProSieben nur in einer gekürzten Fassung zu sehen sein. Wir verraten euch, welche Szenen der Schere zum Opfer gefallen sind.

Update am 13.09.2019: Zur heutigen TV-Ausstrahlung von Django Unchained um 20:15 Uhr bei Pro Sieben haben wir diesen Artikel für euch aktualisiert.

Mit überstilisierter, comichafter Gewalt hat sich Quentin Tarantino in seiner Karriere noch nie sonderlich zurückgehalten. Brutalität war schon immer ein Markenzeichen des Regisseurs, der auf eine eindrucksvolle Filmographie zurückblicken kann und mit Werken wie Pulp Fiction Filmgeschichte schrieb.

Auch Django Unchained, für den Quentin Tarantino Western-, Action- und Komödien-Elemente kombinierte und wieder einmal einen Film schuf, der seine unverwechselbare Handschrift trägt, enthält für den Regisseur typische Ausbrüche der blanken oder überzeichneten Gewalt.

Django Unchained - Diese brutalen Szenen sind besonders betroffen

Da ProSieben Django Unchained heute Abend schon zur Prime Time um 20:15 Uhr ausstrahlt, handelt es sich dabei nicht um die ungeschnittene FSK 16-Fassung. Diese dürfte erst ab 22 Uhr im Fernsehen gezeigt werden.

Laut Schnittberichte  wurden bei der gekürzten Fassung insgesamt 21 Schnitte vorgenommen, was einen Laufzeitunterschied von fast genau 4 Minuten ergibt. Der Schere zum Opfer gefallen sind hierbei diverse Gewaltspitzen, die blutige Einschüsse, explizite Kopfschüsse oder Tötungen zeigen, bei denen Django oder Dr. King Schultz auf bereits verwundete, am Boden liegende Personen einen weiteren Schuss abfeuern.

Auch die schreckliche Szene, in der Sklaven von abgerichteten Hunden zerfetzt werden, wurde entschärft. Besonders stark von den Kürzungen betroffen sind der sogenannte "Mandingo-Fight", bei dem zwei Sklaven bis auf den Tod gegeneinander kämpfen müssen, und das ausgedehnte Finale, in dem Django seine lang ersehnte Rache gegen die Sklavenhalter vollführt und das Blut im Sekundentakt durch die Szenen spritzt.

Django Unchained

Django Unchained im Fernsehen:

  • am 13.09.2019 um 20:15 Uhr auf ProSieben
  • ungekürzte Wiederholung am 14.09.2019 um 01:55 Uhr

Seht ihr euch Django Unchained im Fernsehen an?

Kommentare

Mehr zum Thema

Angebote zu Django Unchained & aktuelle News

Themen: