Pain in the ass

Drei neue Clips zu Horrorspaß Bad Milo

Bad Milo
© Magnet Realising
Bad Milo

In der Horrorkomödie Bad Milo hat es der trottelige Versager Duncan (Ken Marino) nicht leicht. Auf der Arbeit wird er von seinem Chef (Patrick Warburton) drangsaliert und zuhause terrorisiert ihn seine herrische Mutter (Mary Kay Place). Zu allem Überfluss leidet der Arme auch noch an unerträglichen Bauchschmerzen. Was Duncan jedoch nicht weiß, ist, dass durch seinen unterdrückten Stress ein Monsterdämon in seinem Körper herangewachsen ist, der es sich zur Aufgabe macht, all die nervigen Mitmenschen von Duncan zu verspeisen. Wir haben heute drei Clips aus dem Film, die euch zwei lustige Szenen mit Duncans Chef und Psychiater (Peter Stormare) zeigen sowie den ersten Mord des kleinen Monsters.

Mehr: Scarlett Johansson mordet als verführerisches Alien

Regie und Drehbuch hat bei Bad Milo Jacob Vaughan übernommen. Der Filmemacher hat bislang verschiedene Kurzfilme gedreht sowie die Schnittbearbeitung bei dem Horrorthriller Black Rock – Überleben ist alles verantwortet. Bad Milo bildet Vaughans Langspielfilmdebüt. Hauptdarsteller Ken Marino ist eher durch Nebenrollen bekannt sowie seine häufige Zusammenarbeit mit dem Komödien-Regisseur David Wain bei Filmen wie Vorbilder?! und Wanderlust – Der Trip ihres Lebens. Patrick Warburton, der Duncans Boss spielt, ist als Synchronsprecher der Figur des Polizisten Joes bei der Comedysendung Family Guy bekannt.

Bad Milo lief Ende letzten Monats in den USA an. Ob und wann der Film in den deutschen Kinos starten wird, steht noch nicht fest.

Freut ihr euch auf den trashigen Horrorspaß Bad Milo?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Drei neue Clips zu Horrorspaß Bad Milo
Ab 22. August im Kino!Good Boys