Community
Heute im TV

Ein einfacher Plan - Wenn Vertrauen tödlich ist

27.09.2014 - 08:49 UhrVor 6 Jahren aktualisiert
3
5
Ein einfacher Plan
© Concorde
Ein einfacher Plan
In unserem heutigen TV-Tipp stolpern zwei Brüder gemeinsam mit einem Freund über fast $4 Mio. gestohlenes Bargeld. Sie schmieden darauf hin einen einfachen Plan, der besagt, dass sie das Geld am Ende untereinander aufteilen - doch dazu sollte es gar nicht mehr kommen.

Stockende Motorengeräusche, ein vorbeizischendes Objekt und ein lauter Knall. Ein kleines Sportflugzeug scheint Mitten im amerikanischen Hinterland in Minnesota abgestürzt zu sein. Womöglich wäre das demolierte Wrack dort bis zum Frühjahr, wenn der Schnee abtaut, unentdeckt im dicht bewaldeten Forst liegen geblieben. Jedoch sind Hank (Bill Paxton) und sein Bruder Jacob (Billy Bob Thornton), sowie deren Freund  Lou (Brent Briscoe) zufällig in der Gegend unterwegs und entdecken die zerstörten Trümmer des einst schnittigen Fliegers. Allerdings kommt für den Piloten jede Hilfe zu spät, weshalb die drei einen genaueren Blick auf die Absturzstelle werfen. Zunächst können sie nichts sonderlich ungewöhnliches erspähen, bis sie ein verdächtig aussehendes Gepäckstück bemerken. Nach einer genaueren Inspektion stellen die Drei schnell fest, dass die schwarze Tasche bis zum Rand mit 100 Dollar Scheinen gefüllt ist - also knapp 4,4 Millionen Dollar in Bar. Nach anfänglichem Zögern stimmt auch der zunächst unsichere Hank zu, das Geld zu behalten und wenn im Frühjahr noch niemand danach gefragt hat, den Schatz untereinander aufzuteilen - Ein einfacher Plan eben. Doch eine Reihe schlimmer Ereignisse sorgt dafür, dass es dazu niemals kommen sollte.

Das Lexikon des internationalen Films sagt:

Parabel um Schuld und Sühne, Versuchung und Integrität, getragen von der differenzierten Zeichnung der Hauptfiguren und ihrer darstellerischen Verkörperung. Vordergründig frei von religiöser Metaphorik und Symbolik, zeichnet er psychologisch ambitioniert und phänomenologisch exakt nach, wie es ist, wenn man einer Versuchung erliegt und sich in Schuld verstrickt, die neue Schuld, Mord und Totschlag gebiert.

Der Film Ein einfacher Plan wurde von keinem geringeren als Sam Raimi inszeniert und basiert auf der gleichnamigen Roman-Vorlage von Scott B. Smith. Der  Krimi-Thriller überzeugt vor allem mit einem erfrischend anderen Plot und einer Menge schwarzem Humor. Dabei blieb der Streifen relativ unbekannt und zählt somit für viele Fans zu einem der unterschätztesten Filme der späten 1990er.

  • Was? Ein einfacher Plan
  • Wo? ServusTV
  • Wann? 22.40 Uhr

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News