Ein neues Wolfenstein — Wie stehen die Chancen auf einen E3-Auftritt?

Wolfenstein: Old Blood
© Bethesda
Wolfenstein: Old Blood
Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Ich weiß doch auch nicht.

Das Wolfenstein-Franchise kann auf eine lange Geschichte zurückblicken, doch war es die gelungene Wiederbelebung in Form von Wolfenstein: The New Order, die das Franchise 2014 auch einem jüngeren Publikum vorgestellt hat. Der Shooter, der uns in eine Welt schickt, in der "das Regime" den Zweiten Weltkrieg gewonnen hat, begeisterte mit einer unterhaltsamen Balance aus klassischen und modernen Shooter-Elemente. Und auch die Spielwelt selbst wurde unglaublich detailverliebt und gruslig glaubwürdig zum Leben erweckt — seht euch nur diesen Trailer an.

Wolfenstein: The Old Blood setzte dem ganzen wenig später noch ein Krönchen auf und nun fragen sich Fans zu Recht, wann das nächste große Wolfenstein-Spiel von Bethesda kommt. Ist es vielleicht auf dieser E3 endlich so weit?

Was wissen wir bereits über ein neues Wolfenstein?

Offiziell weiß Bethesda noch nichts von einem neuen Wolfenstein, doch hat eine Synchronsprecherin in einem Interview mit Eurogamer Polen im September 2015 die Gerüchteküche zum Brodeln gebracht. Dort erzählte Alicja Bachleda-Curús, dass sie derzeit an einem Videospiel arbeite, bei dessen erstem Teil sie bereits mit im Team war. Nun stehe der zweite Teil an, der wohl noch zwei Jahre in Anspruch nehme. Sie fügte hinzu: "Ich spielte diesen Titel schon als Kind. Ich war damals sehr glücklich, als ich den Abschnitt erreichte, in dem ich Hitler erschießen konnte."

Das einzige Spiel, an dem sie bisher mitgearbeitet hat, ist Wolfenstein: The New Order und so scheinen wir uns offenbar auf ein neues Wolfenstein freuen zu dürfen, das irgendwann 2017 erscheint. Worum es da allerdings gehen wird, verriet die Synchronsprecherin nicht.

Was spricht dafür?

Wenn wir Alicja Bachleda-Curús glauben dürfen, wird nächstes Jahr ein neues Wolfenstein auf uns zukommen. Je nach exaktem Zeitpunkt ist die E3 eine der letzten Großveranstaltungen vor der Veröffentlichung, um ordentlich die Werbetrommel zu rühren. Doch dieses Gedankenspiel funktioniert nur, wenn die Entwicklung des Spiels wie geplant verläuft.

Was spricht dagegen?

Selbst wenn wir die Synchronsprecherin richtig verstanden haben, können zahlreiche Ereignisse die Entwicklung des neuen Wolfenstein hinausgezögert haben. Seit der Aufzeichnung des Interviews ist viel Zeit vergangen, in der die Produktion eines neuen Wolfensteins auf unerwartete Probleme gestoßen sein könnte, die einen Release in weite Ferne rücken. Bethesda will sicherlich nicht zu früh ins große PR-Horn stoßen und so ist es durchaus vorstellbar, dass die Zeit für ein neues Wolfenstein auf der E3 einfach noch nicht reif ist.

Wirklich sicher können wir uns erst sein, wenn Bethesda seine Pressekonferenz abgehalten hat. Diese könnt ihr im Livestream verfolgen — einen Link werdet ihr an dieser Stelle rechtzeitig finden.

Habt ihr Lust auf ein neues Wolfenstein?

Community Autor
folgen
du folgst
entfolgen
Ich weiß doch auch nicht.
Deine Meinung zum Artikel Ein neues Wolfenstein — Wie stehen die Chancen auf einen E3-Auftritt?
Ab morgen online erhältlich!Abgerissen
2998f60d950a435aaca4efe0cc5feee0