Fifty Shades of Grey - Warum zeigt RTL das Erotik-Drama nur geschnitten?

Fifty Shades of Grey
© Universal
Fifty Shades of Grey

Wer sich heute auf einen lauschigen Fernseh-Abend gefreut hat, um bei RTL um 20:15 Uhr einmal rauszufinden, was es denn mit diesem verruchten Fifty Shades of Grey eigentlich auf sich hat, dürfte nach einer Weile ratlos bis enttäuscht in die Sofakissen sinken: Wo sind denn all die eigenwilligen Sex-Szenen von Dakota Johnson und Jamie Dornan, von denen immerzu die Rede ist? Die Antwort: RTL zeigt um 20:15 Uhr nur eine geschnittene TV-Version des Films. Warum, erfahrt ihr hier.

Warum ist Fifty Shades of Grey bei RTL geschnitten?

Die Kinofassung von Fifty Shades of Grey und die auf DVD und Blu-ray erhältliche längere Version sind von der Freiwilligen Selbstkontrolle der Filmwirtschaft (FSK) ab 16 Jahren freigegeben. RTL zeigt Fifty Shades of Grey allerdings bereits um 20:15 Uhr, und für diese Sendezeit sind lediglich Filme zugelassen, die von der Freiwilligen Selbstkontrolle Fernsehen (FSF) höchstens ab 12 Jahren freigegeben wurden. Filme mit einer Freigabe ab 16 Jahren dürfen erst ab 22:00 Uhr ausgestrahlt werden, Filme mit einer Freigabe ab 18 Jahren sogar nur zwischen 23:00 und 6:00 Uhr.

Welche Art von Szenen wurde bei Fifty Shades of Grey geschnitten?

Die bei Fifty Shades of Grey für eine TV-Ausstrahlung um 20:15 Uhr vorgenommenen Kürzungen bewertet die FSF folgendermaßen:

Ausgespielte oder explizite Szenen, welche Sex und Gewalt miteinander verbinden und damit für ab 12-Jährige sowohl Ängstigung als auch sozialethische Desorientierung auslösen könnten, wurden gekürzt. Die verbleibenden Sexszenen werden trotz mit Gewalt assoziierter Spielzeuge als einvernehmlich wahrgenommen. Als stark entlastendes Moment wurde die innere Entwicklung der Hauptfigur gewertet, die sich von einer naiven, unterwürfigen Studentin zu einer selbstbewussten jungen Frau heranbildet, die sich schlussendlich aus der Fixiertheit ihres Partners löst. Die Kürzungen des Films und auch die inhaltliche Entwicklung der Erzählung bewirkte eine Freigabe ab 12 Jahren im Hauptabendprogramm.

Wo ist die ungeschnittene Version von Fifty Shades of Grey zu sehen?

Solltet ihr nach dem Ansehen der geschnittenen TV-Version von Fifty Shades of Grey nun sofort wissen wollen, was ihr verpasst habt, findet ihr hier in unserer Streaming-Übersicht alle Video-on-Demand-Anbieter, die die ungeschnittene Version im Programm haben. Wer erfahren möchte, wann und wie es im Kino nach Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe mit Fifty Shades of Grey 3 - Befreite Lust weitergeht, findet hier bei uns die Informationen zum nächsten Kinostart.

Was haltet ihr von Fifty Shades of Grey?

Moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Redakteur bei Moviepilot. Hat (fast) alles, was er im Leben wirklich braucht, von Star Trek gelernt. Lässt sich am liebsten von Hitchcock thrillen und von alten Horrorfilmen gruseln.
Deine Meinung zum Artikel Fifty Shades of Grey - Warum zeigt RTL das Erotik-Drama nur geschnitten?
Ab 22. August im Kino!Good Boys
006362d8030742dc85eebd5b7fd2acf4