Ghostland
© Capelight
Ghostland

Ghostland - Deutscher Red Band-Trailer zum Horrorthriller des Martyrs-Regisseurs

Vor 10 Jahren terrorisierte der französische Regisseur Pascal Laugier das Publikum mit dem nervenaufreibenden Horrorfilm Martyrs. Sechs Jahre nach seinem letzten Werk The Tall Man kehrt Laugier mit dem neuen Schocker Ghostland zurück, der auf dem französischen Gérardmer Film Festival als Bester Film geehrt wurde. Nun wurde auch ein härterer Red Band-Trailer in deutscher Sprache zu Ghostland veröffentlicht, den ihr euch oben im Player ansehen könnt.

Für Colleen (Mylène Farmer) und ihre zwei Töchter Beth (Emilia Jones) und Vera (Taylor Hickson) wird in Ghostland der Besuch des Hauses ihrer verstorbenen Tante zum absoluten Horrortrip. Das liegt jedoch nicht an den zahlreichen düsteren Puppen, die den Mädchen Angst einjagen. Bereits in der ersten Nacht ihres Aufenthalts wird die Familie von zwei Psychopathen überfallen und gefoltert. Viele Jahre nach der schrecklichen Nacht hat die erwachsene Beth (Crystal Reed) ihr Trauma überwunden und sich als erfolgreiche Horrorschriftstellerin etabliert. Doch ihre Schwester ist immer noch von den Ereignissen gezeichnet. Als Beth ihrer labilen Schwester einen Besuch abstatten will, geschehen seltsame Vorfälle, und der Horror scheint von Neuem zu beginnen.

Obwohl es aktuell noch keine Freigabe der FSK gibt, kann davon ausgegangen werden, dass sich nur Kinozuschauer ab 16 Jahren gruseln dürfen. Denn Ghostland ist nichts für schwache Nerven und will euch mit Horrorpuppen, Gewalt und purem Terror ins Schwitzen bringen. Ghostland startet am 05.04.2018 in den deutschen Kinos.

Traut ihr euch, Ghostland im Kino zu schauen?

moviepilot Team
wieselmax Max Wieseler
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Ghostland - Deutscher Red Band-Trailer zum Horrorthriller des Martyrs-Regisseurs
93d1b98f4c844fe084f347d5f33bf7a5