Montezuma

Javier Bardem wird für Steven Spielberg zum Eroberer

07.01.2014 - 09:24 UhrVor 8 Jahren aktualisiert
13
8
Steven Spielberg am Set von Lincoln
© 20th Century Fox
Steven Spielberg am Set von Lincoln
Steven Spielberg plant offenbar ein episches Kinoabenteuer namens Montezuma, nach dem mehrere Jahrzehnte alten Drehbuch von Dalton Trumbo. Für die Hauptrolle des spanischen Eroberers Hernando Cortez ist bereits jetzt Javier Bardem im Gespräch.

Eine der spannendsten Fragen des noch sehr frischen Kinojahrs 2014 ist laut Deadline, welchen Film Steven Spielberg als nächstes drehen wird. Auf ihre Frage haben die Kollegen von Deadline auch gleich eine Antwort: Offenbar ist der Oscar-Preisträger sehr daran interessiert, das bereits seit Jahrzehnten durch die Entwicklungshölle gehende Drehbuch Montezuma von Dalton Trumbo zu verfilmen. Damit nicht genug soll Javier Bardem eine der Hauptrollen spielen.

Montezuma erzählt die Geschichte von der Beziehung zwischen dem Azteken-Anführer Montezuma und dem spanischen Eroberer Hernando Cortez. Auf der Suche nach Gold war Cortez im Jahr 1519 nach Mexiko gekommen, wo er schon bald auf Montezuma traf. Eine Zeitlang lebte Hernando Cortez als Gast – manche sagen auch Gefangener – Montezumas in seinem Palast, bis sich das Blatt wendete und der Spanier einen Feldzug gegen Montezuma anführte. Letzterer starb bei den Auseinandersetzungen, wenig später bandelte Cortez mit einer von Montezumas Töchtern an. Javier Bardem ist offenbar sehr an der Rolle des Hernando Cortez interessiert, für seinen Gegenspieler wurde noch kein Schauspieler genannt.

Deadline berichtet außerdem, dass Montezuma eventuell in Cortez umgenannt wird, da der Film aus der Sicht des spanischen Eroberers erzählt werden soll. Drehbuchautor Steven Zaillian wird das Skript überarbeiten. Die erste Fassung stammt bereits aus dem Jahr 1965 und wurde von Dalton Trumbo geschrieben, der für die Hauptrolle Kirk Douglas im Auge hatte. Mit ihm hatte Trumbo bereits Spartacus realisiert. Das Epos, bei dem Martin Ritt Regie führen sollte, erblickte nie das Licht der Welt und seitdem geistert das Drehbuch durch die Studios. Nun hat sich offenbar Steven Spielberg der Geschichte angenommen, wobei noch keiner der genannten einen Vertrag unterschrieben hat und am Ende wieder alles anders werden könnte.

Was haltet ihr von Montezuma/Cortez von Steven Spielberg?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News