Orange Is the New Black geht zu Ende: Alles Wichtige zu Staffel 7

Orange Is the New Black - S07 Teaser Trailer (2019) HD
1:22
Orange Is the New BlackAbspielen
© Netflix
Orange Is the New Black
24.05.2019 - 09:00 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
0
4
Bald besuchen wir ein letztes Mal die Litchfield Penitentiary. Die 7. und letzte Staffel der Netflix-Serie Orange Is the New Black steht vor der Tür. Alles, was ihr dazu wissen müsst, findet ihr hier.

Orange Is the New Black ist die am längsten laufende Netflix-Serie. So wie House of Cards, die ungefähr zur gleichen Zeit gestartet ist, wird auch sie bald zu Ende gehen. In wenigen Wochen ist es Zeit, Lebewohl zu sagen. Wir verraten euch, was bisher über die finalen Folgen der Dramaserie bekannt ist.

Wann startet Orange Is the New Black Staffel 7 auf Netflix?

Am 26.07.2019 wird die finale Staffel auf Netflix veröffentlicht. Wie bei den vorherigen Runden erscheinen alle 13 Episoden gleichzeitig auf der Plattform des Streaming-Anbieters.

Gibt es schon einen Trailer zu Orange Is the New Black Staffel 7?

Vor Kurzem wurde ein Teaser veröffentlicht, in dem das Startdatum der Staffel verraten wurde. Darin singt der Cast das Titellied, während es durch das Set von Orange Is the New Black läuft. Oben im Player findet ihr das entsprechende Video. Darüber hinaus gibt es nachfolgend noch ein Video, in dem wir kleine Highlights aus Staffel 7 zu Gesicht bekommen.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von YouTube, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

YouTube Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Worum geht es in Orange Is the New Black Staffel 7?

Ehemalige Gefängnisinsassinnen wie Piper Chapman (Taylor Schilling) befinden sich wieder in der realen Welt. Diese werden wir, wie das vorher schon bei anderen Figuren wie Aleida (Elizabeth Rodriguez) der Fall war, auch hier in ihrem Alltag und ihrem Wiedereinstieg in die Gesellschaft verfolgen. Im Fall von Piper geht es insbesondere auch um ihre Privilegien und wie diese ihren Wiedereinstieg erleichtern.

Währenddessen werden uns im Gefängnis wie immer dramatische Konflikte erwarten. So suchen zum Beispiel der C- und D-Block nach einer neuen Anführerin und Taystee (Danielle Brooks) wird eines Mordes angeklagt, den sie nicht begangen hat. Es wird aber auch noch viele andere Geschichten in Staffel 7 geben.

Orange Is the New Black

Das offizielle Statement von Netflix zu den finalen Folgen lautet wie folgt:

In der finalen Staffel müssen die Damen von Litchfield mit der Realität klarkommen, dass das Gefängnis sie verändert hat. Piper kämpft mit dem Leben draußen, während das Leben für Max, korrupt und unfair wie immer, einfach ohne sie weitergeht
Taystees Freundschaft mit Cindy hängt immer noch in der Schwebe, während ihr lebenslängliches Urteil näher rückt. Gloria und ihr Küchenteam werden mit der harten Realität von Polycons neuem Profitgeschäft konfrontiert, während andere Drogen oder Träumen hinterherjagen und mit der Realität über ihren Platz in der Welt kämpfen.

Ist nach Orange Is the New Black Staffel 7 wirklich Schluss?

Vor einem halben Jahr kam ans Licht, dass Lionsgate, die Produktionsfirma von Orange Is the New Black, über ein potentielles Sequel nachdenkt. Damals sagte deren Chef, Kevin Beggs, folgendes aus:

[Orange Is the New Black] ist immer noch eine der meistgeschauten Netflix-Serien. [...] Wir sind bereits in Diskussionen, und wenn die Zeit reif ist, werden wir mit [Serienschöpferin] Jenji [Kohan] weiter über ein potentielles Sequel reden.

Nun dürfen wir uns aber erst einmal über die 13 letzten Folgen von Orange Is the New Black freuen, die allesamt am 26.07.2019 auf Netflix veröffentlicht werden.

Freut ihr euch schon auf die 7. Staffel von Orange Is the New Black?

Das könnte dich auch interessieren

Schaue jetzt

Kommentare

Aktuelle News