Community

So kehrt Leia Organa in der neuen Star Wars-Serie zurück

21.08.2018 - 10:00 UhrVor 3 Jahren aktualisiert
4
0
Star Wars Resistance - S01 Trailer (English) HD
1:00
Star Wars ResistanceAbspielen
© Disney
Star Wars Resistance
Mit Leia Organa kehrt eine der populärsten Figuren der Sternensaga für die Serie Star Wars Resistance zurück. Zudem scheint der Zeitraum der Vorgeschichte festzustehen.

Die Prinzessin und Generalin kehrt zurück: Leia Organa wird in Star Wars Resistance auftreten. Zwar war schon zuvor bekannt, dass die populäre Figur aus der Sternensaga in irgendeiner Form in der animierten Serie erscheint. Doch nun gab deren Synchronsprecherin Rachel Butera die Vertonung des Charakters offiziell via Twitter  bekannt. Unterdessen hat sich ein Star Wars-Fan einmal näher auf der offiziellen Seite zu Resistance umgesehen und ist auf Informationen gestoßen, die den zeitlichen Rahmen der Geschichte näher definieren - und damit auch die Rolle von Leia Organa eingrenzen.

Resistance spielt kurz vor Star Wars 7

Aktuell ist noch unklar, wie groß der Part von Leia Organa in Star Wars Resistance sein wird. Nachdem schon Ingvild Deila im Spin-off Rogue One die Rolle übernahm, zeigt sich allerdings, dass Disney den Charakter trotz des Todes seiner Hauptdarstellerin Carrie Fisher im Dezember 2016 offenbar nicht einfach fallenlassen möchte. Zuletzt war Fisher als Leia in Rian Johnsons kontroversem Ableger des Franchises, Star Wars 8, zu sehen. Als Schwester Lukes war die Figur seit jeher ein essenzieller Bestandteil der Skywalker-Saga und eine Schlüsselfigur des Widerstands gegen das Imperium bzw. die Erste Ordnung.

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle findest du einen externen Inhalt von Twitter, der den Artikel ergänzt. Du kannst ihn dir mit einem Klick anzeigen lassen und wieder ausblenden.

Twitter Inhalte zulassenMehr dazu in unserer Datenschutzerklärung

Die Rebellen-Allianz um Leia Organa spielt auch in der Star Wars-Serie Resistance eine große Rolle. Schon zur Ankündigung von Star Wars Resistance im vergangenen April stand fest, dass die Serie eine Vorgeschichte zu Star Wars 7 erzählen wird. Offenbar setzt diese sechs Monate vor den Ereignissen aus Das Erwachen der Macht an. Darauf lässt ein Twitter-Eintrag  eines Fans schließen, der die Internetseite der TV-Serie genauer unter die Lupe genommen und entsprechende Informationen gefunden hat.

Schon zuvor war im Übrigen bekannt, dass neben der nun bestätigten Leia Pilot Poe Dameron aus der aktuellen Live-Action-Trilogie zurückkehrt. Dessen Schauspieler Oscar Isaac leiht seinem animierten Pendant seine Stimme. Außerdem dabei ist der schon bekannte Droide BB-8, der im ersten Trailer seinen Spaß hatte.

Star Wars Resistance ist in den USA ab dem 07.10.2018 via Disney Channel zu sehen. Ein deutscher Starttermin steht noch aus.

Was sagt ihr zur Wiederkehr von Leia Organa in Star Wars Resistance?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News