Spannungsmeisterwerk jetzt bei Amazon Prime: Einer der besten Thriller aller Zeiten

30.11.2021 - 11:10 Uhr
5
0
No Country For Old Men - Trailer (Englisch)
2:25
No Country for Old MenAbspielen
© Universal/Amazon
No Country for Old Men
Mit No Country for Old Men schufen die Coen-Brüder eine der intensivsten Thriller-Hetzjagden der Filmgeschichte. Bei Amazon Prime könnt ihr das Meisterwerk gerade im Abo streamen.

In ihrer Karriere haben die Coen-Brüder Joel und Ethan einige Meisterwerke abgeliefert. Keiner ihrer Filme ist aber derart spannend und intensiv wie die Romanverfilmung No Country for Old Men nach der Vorlage von Cormac McCarthy. Wer den überragenden Thriller mit Stars wie Josh Brolin, Javier Bardem und Tommy Lee Jones noch nie gesehen haben sollte, kann den Film zurzeit bei Amazon Prime Video im Abo*  streamen.

Darum geht es in No Country for Old Men bei Amazon Prime

In der Handlung des Films findet der Kriegsveteran Llewelyn Moss (Josh Brolin) in der Wüste von Texas einen Koffer voller Geld nach einem geplatzten Drogendeal, der einige Tote hinterlassen hat. Hinter dem Geld sind nicht nur Mexikaner her, sondern auch der psychopathische Auftragskiller Anton Chigurh (Javier Bardem). Es beginnt ein erbarmungsloses Katz- und Mausspiel. Der lokale Sheriff Ed Bell (Tommy Lee Jones) kommt bei den angehäuften Leichen kaum noch hinterher.

Schaut hier noch einen deutschen Trailer zu No Country for Old Men:

No Country for Old Men - Trailer 2 (Deutsch)
Abspielen

No Country for Old Men fesselt mit unglaublicher Spannung und Überraschungen

In der ersten Szene wirkt Javier Bardems Auftragskiller mit seiner eigentümlichen Frisur noch wie eine absurde Witzfigur, die dann umso schneller in brutalen Ernst umschaltet. Zusammen mit einem seltsamen Kodex und eiskalten, präzisen Tötungsmethoden ist hier einer der ikonischsten Killer der Filmgeschichte entstanden.

Gerade im Mittelteil von No Country for Old Men entfaltet die Hetzjagd zwischen Josh Brolins Protagonist und Bardems Charakter dann eine unfassbare Spannung, wenn die Coens das wiederholte Aufeinandertreffen der Figuren komplett ohne musikalische Untermalung mit nervenzerfetzender Intensität inszenieren.

Je länger der Film läuft, desto stärker entfernt sich das Regie-Duo schließlich von altbekannten Actionthriller-Konventionen. Stattdessen überrascht der staubtrocken-schwarzhumorige Film inmitten der verschwitzten Texas-Atmosphäre mit radikalen Wendungen, was den Verlauf der sonst unausweichlichen Konfrontationen in diesem Genre angeht.

No Country for Old Men

So wird No Country for Old Men zwischen all den brillanten Bildern von Kameralegende Roger Deakins zur philosophischen Auseinandersetzung mit dem Wesen von Gewalt und einer Welt im Wandel, in der die Lebenden gemeinsam mit den Toten existieren und immer wieder unmerklich die Plätze tauschen.

*Bei dem Link zum Angebot von Amazon handelt es sich um einen sogenannten Affiliate-Link. Bei einem Kauf über diesen Link erhalten wir eine Provision.

Ist No Country for Old Men für euch auch einer der besten Thriller aller Zeiten?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News