Star Trek: Discovery Staffel 2 - Wann und wie geht die Serie weiter?

Star Trek: Discovery: Sonequa Martin-Green als Michael Burnham
© CBS
Star Trek: Discovery: Sonequa Martin-Green als Michael Burnham

Update, 18:30 Uhr: Wir haben noch einige frische Aussagen der Produzenten zu möglichen neuen Charakteren in der 2. Staffel von Star Trek: Discovery hinzugefügt.

Seit heute steht die 15. und letzte Folge der 1. Staffel von Star Trek: Discovery, Will You Take My Hand?, bei Netflix bereit, mit der der Jungfernflug des jüngsten Franchise-Ablegers seinen Abschluss findet. Doch wann und wie geht es mit Staffel 2 von Star Trek: Discovery weiter?

Wann startet Star Trek: Discovery Staffel 2?

Obwohl Star Trek: Discovery bereits im Oktober 2017 für eine 2. Staffel verlängert wurde, ist bisher kein Startdatum für diese bekannt. Vor der Premiere der 1. Staffel hatte Produzent Alex Kurtzman dem Hollywood Reporter gesagt, eine 2. Staffel würde "idealerweise" eher früher als später im Jahr 2019 starten. Angesichts der mehrfachen Verschiebung des Starts der 1. Staffel aufgrund der turbulenten Produktionsgeschichte dürfte CBS, auf dessen Streaming-Dienst All Access Discovery in den USA zu sehen ist, mit der Bekanntgabe eines genauen Termins warten, bis die Produktion der 2. Staffel angelaufen ist.

Wovon handelt Star Trek Discovery Staffel 2?

Zwar gibt es bisher auch keine genauen Informationen darüber, wovon die 2. Staffel handeln wird. Im Januar gab Aaron Harberts, einer der Showrunner, auf der TCA-Pressetour jedoch einige allgemeine Ausblicke: Thematisch würde es um Wissenschaft vs. Glauben gehen, es sei "keine Kriegs-Season", der Konflikt mit den Klingonen dürfte also nicht wieder aufflammen. Die Staffel werde einige Winke in Richtung der Originalserie beinhalten sowie vollgepackt sein mit Dingen, die die Produzenten schon in Staffel 1 hätten umsetzen wollen. Die Zuschauer könnten sich auf mehr Außenmissionen, neue Planeten und Geschichten einstellen, die ein wenig allegorischer wären, wie wir es von vorigen Star Trek-Serien gewohnt sind. Der staffelübergreifende Handlungsbogen bleibe jedoch erhalten.

Werden die Enterprise und ihre Besatzung in Staffel 2 von Star Trek: Discovery eine Rolle spielen?

Achtung, Spoiler für Folge 15 von Star Trek: Discovery: In der letzten Szene der 1. Staffel trifft die Discovery auf die Enterprise unter dem Kommando von Captain Pike. Ob Staffel 2 diesen oder Mr. Spock, der schon unter Pike auf der Enterprise diente, zeigen wird, wollen die Produzenten noch nicht verraten, deuten aber an: "[...] die Enterprise wird eine Rolle spielen in Staffel 2, aber sie wird keinesfalls die Discovery überschatten", so der Ausführende Produzent Alex Kurtzman gegenüber Variety. Es werde geklärt, warum Spock seine Halbschwester Burnham nie erwähnte, das würde aber "nicht notwendigerweise bedeuten, dass wir Spock sehen werden." Co-Showrunner Aaron Harberts wiederum sagte TV Line im Hinblick auf Pike: "Wenn es je einen Captain aus dem Kanon gab, über den man mehr erfahren könnte ... wäre das sicherlich Christopher Pike." Weitere Informationen zur Bedeutung des Finales für die 2. Staffel von Star Trek: Discovery findet ihr hier bei uns.

Was erwartet ihr von der 2. Staffel von Star Trek: Discovery?

moviepilot Team
Lord C Christoph Dederichs
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel Star Trek: Discovery Staffel 2 - Wann und wie geht die Serie weiter?
1e79157f5d5b4169bcee1ba7ab23a747