Community

Stephen Kings Feuerteufel erhält Neuverfilmung von Blumhouse

28.04.2017 - 17:30 Uhr
10
0
Firestarter - Trailer (English) HD
1:44
Der Feuerteufel kehrt zurück auf die LeinwandAbspielen
© NSM Records
Der Feuerteufel kehrt zurück auf die Leinwand
Jason Blum, der Gründer von Blumhouse Productions, hat ein Remake zum Horrorfilm Der Feuerteufel angekündigt. Die Buchvorlage stammt von Stephen King.

Stephen Kings Der Feuerteufel erhält eine Neuverfilmung. Das Buch wurde bereits 1984 mit Drew Barrymore in der Hauptrolle verfilmt. Produzent Jason Blum (Insidious) kündigte jetzt an, dass seine Firma Blumhouse Productions ein Remake des Films in die Kinos bringen werde. Kings Stoffe scheinen somit eine Renaissance zu erleben. Im August startet die Adaption Der dunkle Turm und im September folgt eine erneute Verfilmung seines Romans Es.

Derzeit findet in den USA das Horrorfilm-Festival Overlook statt, wo unter anderem Blum und Regisseur Akiva Goldsman gemeinsam ihren Film Stephanie vorstellten. Wie Slash Film berichtet , nutzten die beiden dort auch die Gelegenheit, eine Neuverfilmung von Stephen Kings Horrorroman anzukündigen. Blumhouse wird den Feuerteufel-Film produzieren, während Goldsman die Regie übernimmt.

Stephen Kings Feuerteufel handelt von einem Mädchen namens Charlie, das übermenschliche Kräfte entwickelt, die sie nicht kontrollieren kann. Sie ist in der Lage, Gegenstände aus der Ferne in Flammen zu setzen. King bezeichnete das als Pyrokinese. Charlie wird von einer Abteilung der US-Regierung gesucht, die sie für ihre Zwecke einspannen möchte.

Habt ihr Lust auf eine erneute Adaption von Stephens Kings Der Feuerteufel?

Das könnte dich auch interessieren

Angebote zum Thema

Kommentare

Aktuelle News