The Big Bang Theory bald mit neuen Folgen auf ProSieben

The Big Bang Theory
© CBS
The Big Bang Theory

Nachdem The Big Bang Theory für ProSieben nicht den erhofften Quoten-Aufschwung am Vorabend brachte, holten sich Die Simpsons ihre gewohnte Doppelfolge zurück. Entzugserscheinungen für Anhänger der langlebigen Sitcom aus dem Hause CBS dürften aber kaum ein ernsthaftes Risiko darstellen. Denn wie DWDL nun berichtet, strahlt der Sender ab dem 21.08.2017 jeweils am Montag um 20:15 Uhr eine neue Episode der noch ausstehenden zehn Teile von Staffel 10 aus. Wie aus der Vergangenheit bekannt, schließt sich der Erstausstrahlung eine alte Folge von The Big Bang Theory an.

Am gleichen Tag ändert ProSieben zudem sein Programmschema am Nachmittag. Zwar konnten Die Simpsons ihre Vormachtstellung am Vorabend vorübergehend zurückholen. Dafür verliert Matt Groenings beliebte Familie aus Springfield ihren doppelten Sendeplatz am Nachmittag von Montag bis Freitag um 14 Uhr. The Big Bang Theory wird dann gemeinsam mit Two and a Half Men unter der Woche tagsüber mit drei statt zwei Folgen aufwarten.

The Big Bang Theory hat für ProSieben einen extrem hohen Stellenwert. TV Spielfilm schlüsselte die Masse an Folgen für den Zeitraum vom 01.08.2014 bis zum 31.07.2015 an früherer Stelle auf und errechnete, dass der Sender innerhalb des Beobachtungszeitraumes 2265 Episoden der CBS-Serie zeigte. Dies entspricht einem Schnitt von über sechs Folgen pro Tag, wobei nur insgesamt 24 von ihnen Erstausstrahlungen waren. Ein Blick aufs aktuelle Programmschema lässt eine ähnlich hohe Schlagzahl vermuten.

Freut ihr euch schon auf die neuen Folgen von The Big Bang Theory?

moviepilot Team
NeonFox Alexander Börste
folgen
du folgst
entfolgen
Deine Meinung zum Artikel The Big Bang Theory bald mit neuen Folgen auf ProSieben